Meldung vom 29.07.2018

MEISSL ARCHITECTS

ERFAHRUNG SEIT 60 JAHREN

MEISSL ARCHITECTS

www.meissl.at

Zu dieser Meldung gibt es: 22 Bilder | 1 Dokument
DIE GESAMTE PRESSEMELDUNG FINDEN SIE IM
 
BILDMATERIAL FINDEN SIE HIER:
 
Wenn Kompetenz und Leidenschaft aufeinandertreffen entsteht Großes. Das kreative und innovative Expertenteam von MEISSL ARCHITECTS liefert für seine Kunden in zweiter Generation – seit 1958 – Lösungen für die Zukunft und setzt auf eine ganzheitliche, nachhaltige und generationenübergreifende Herangehensweise.

60 Jahre und jedes Jahr ein bisschen weiser
Bereits 1958 gründete Ernst Meissl – eine Koryphäe auf dem Gebiet der alpinen (Hotel-)Architektur – mit unermüdlichem Schaffensdrang sein eigenes Architekturbüro in Tirol. Seine große Leidenschaft und sein Wissen gab Ernst Meissl an seine beiden Kinder Alexander Meissl und Carola Meissl-Handle weiter, die nach dem frühen Tod des Vaters im Jahr 1990 die Leitung des Büros MEISSL ARCHITECTS in Seefeld übernahmen. 

Durch stetiges Wachstum konnten die Geschwister 1997, bereits sieben Jahre später, eine bis heute sehr erfolgreiche Zweigstelle in Wien eröffnen. Aufgrund der hohen Nachfrage an Projekten im italienischen Raum wurde 2007 zudem eine Filiale in Bozen gegründet, die 2011 in den Headquarter Seefeld eingegliedert wurde.
 
Seit 2017 ergänzen Gordon Grusdat (in Seefeld) und Thomas Wawris (in Wien) als Architekten und Managing-Partner das Team von MEISSL ARCHITECTS.
„Unser Ziel ist es, mit unserer Arbeit Möglichkeiten aufzuzeigen. Dabei liegt ein Hauptaugenmerk auf der Kommunikation mit dem Kunden. Durch eine ernsthafte und gründliche Analyse seiner Wünsche und Möglichkeiten entwickeln wir eine gemeinsame Sprache“, erklärt Arch. Alexander Meissl das Leitbild von MEISSL ARCHITECTS.
 
Durch die erfolgreiche Arbeit über viele Jahre ist das Büro stetig gewachsen und beschäftigt heute rund 20 sehr engagierte und erfahrene Mitarbeiter an seinen Standorten Seefeld und Wien. Durch das herausragende Team lassen MEISSL ARCHITECTS in den Bereichen Hotels & Gastronomie, Lebensraum, Gesundheit, Interieur und visuelle Kommunikation für ihre Kunden in Österreich, Deutschland und Italien Visionen wahr werden. 
 
LUXURY LIVING
Luxus fängt zu Hause an – Villen à la „GARDA ONE“

„Ein Dach über dem Kopf ist nötig, in seinem Traumhaus zu leben Luxus“, so Alexander Meissl. 
 
Gerade in unserer schnelllebigen Zeit ist der größte Luxus Zeit, fernab von Stress und Hektik, zu verbringen. Unser Heim soll nicht nur repräsentativen Zwecken dienen, sondern vor allem einen Rückzugsort zum Wohlfühlen bieten. Ganz nach dem Motto von Carola Meissl-Handle Motto „Baue Wohnlich!“ haben sich MEISSL ARCHITECTS darauf spezialisiert, genau diesen persönlichen und geschützten Ort individuell für ihre Kunden zu gestalten. 
 
„Den Alltag den eigenen Bedürfnissen entsprechend im Interieur organisieren und orchestrieren, dabei unterstützen wir unsere Kunden auf ganzer Linie. Wir bringen Form und Funktion in Einklang“, so Arch. Carola Meissl-Handle. 
 
Wie elegant und stilvoll sich Behaglichkeit und Modernität miteinander vereinen lassen zeigt das Vorzeigeprojekt „GARDA ONE“ am Westufer des Gardasees, das den von SKY Italien durchgeführten Wettbewerb „LA SECONDA CASA NON SI SCORDA MAI“ für die schönste Ferienimmobilie gewonnen hat. 
 
Die drei luxuriösen Villen mit freizügigem und offenem Charakter laden mit einer Wohnfläche von rund 115m² auf zwei Etagen zum Verweilen und Entspannen ein und eignen sich perfekt, um dem stressigen Alltag zu entfliehen. 
 
„Wir unterstützen unsere Kunden in allen Bauphasen. Vom Zeichnen der Pläne, über diverse Aspekte der Planungsarbeit, von der Bauleitung und Bauüberwachung bis hin zur Innenarchitektur“, so Carola Meissl-Handle. 
 
HOTELLERIE & GASTRONOMIE
„Profil vor Profit“ – Identität ist unerlässlich
Eine große Leidenschaft gilt auch dem Bereich Hotellerie und Gastronomie, auf welchem die Geschwister Meissl Experten sind und konsequent dem Grundsatz „Profil vor Profit – stimmt die Positionierung eines Hotels kommt der Profit automatisch“ folgen.
 
„Wir versuchen Menschen von Allerweltkonzepten wegzuleiten und eine Hotelpersönlichkeit zu kreieren. 14 Tage Urlaub gehören der Vergangenheit an, vielmehr planen wir heute Kurzurlaube die nur vier oder fünf Tage dauern. In diesem Zeitraum muss jedes Detail stimmen“, sind sich Carola Meissl-Handle und ihr Bruder Alexander Meissl einig.
 
Ein gastronomisches Herzensprojekt war in diesem Zusammenhang das im Sommer 2017 eröffnete Lokal „Pauly“ in Seefeld. Abseits von dem „alpinen Lifestyle Schick“ wurde ein Lokal in Seefeld/Tirol geschaffen, das so auch in New York oder London stehen könnte und auch in 20 Jahren nichts von seinem zeitlosen Stil einbüßen wird.
 
GESUNDHEIT 
Healing architecture
Besonders auf dem Gesundheitssektor haben sich Alexander Meissl und Carola Meissl-Handle bereits mit ihrer „Healing architecture“ von Krankenhäusern und Pflegeheimen sowie der damit einhergehenden sensiblen Planung und Umsetzung weithin einen Namen gemacht. 
 
„An Stelle von Krankenhausbauten regen wir ein Umdenken hin zum Gesundheitsbau hin an. Die Grundidee für Architektur muss sein, dass sich Patienten auf das Gesundwerden konzentrieren und den Angehörigen durch ein angenehmes Ambiente die Unterstützung zukommt, den Patienten dabei zu begleiten und zu helfen. Das kann jedoch nur funktionieren, wenn eine gesamte wohnliche Umgebung geschaffen wird“, ist Alexander Meissl überzeugt. 
 
Dieses Prinzip planten MEISSL ARCHITECTS mit dem Neubau des Luxushotels „SPORTSMEDICINE EXCELLENCE - Bad Wiessee“ am Tegernsee. Baubeginn ist im Herbst 2018. Ein Hotel der Spitzenklasse, kombiniert mit einem medizinischen Funktionsgebäude für ambulantes Operieren. MEISSL ARCHITECTS übernahmen die Finalisierung und Bauleitung des zwischen 2012 bis 2016 entstandenen Vorentwurfs von Matteo Thun & Partners, Milano und schufen – mit ihm gemeinsam als gestalterischer Leiter – ein Luxushotel, das gehobene Ausstattung mit erstklassiger medizinischer Versorgung auf höchstem Level zusammenführt. 
 
DAS PORTFOLIO WÄCHST STETIG
Neu: Interieur & Visuelle Kommunikation 
2017 erweiterte MEISSL ARCHITECTS das Leistungsspektrum um Interieur und visuelle Kommunikation, um neben der Architektur auch die weiterführende Gestaltung der Innen- und Außenräume sowie ein entsprechendes Kommunikationsdesign konsequent umzusetzen. MEISSL ARCHITECTS entwickeln für ihre Kunden individuelle Raumlösungen und Möbel sowie die entsprechende grafische Sprache in Form von Logos, Beschilderungen oder Kommunikationsmitteln.
 
„Gelungene Konzepte müssen immer ganzheitlich durchdacht werden. Architektur, Interieur und Branding sind heute stark miteinander vernetzt. Eine Verschränkung aller Teilbereiche ist unabdingbar, möchte man seine Message an potentielle Kunden glaubhaft und authentisch vermitteln“, unterstreicht Alexander Meissl die Wichtigkeit von visueller Kommunikation. 
 
Darüber hinaus werden architekturbezogene Fotoshootings koordiniert und die Inhalte für das dazu passende Editorial Design geliefert. Gerade diese starke Bildsprache entscheidet oftmals über den Erfolg ganzer Projekte.
 
AWARDS
Nationale & Internationale Preisträger
Das Engagement von MEISSL ARCHITECTS sorgt national und international für Aufsehen. National konnte das Architekten-Team den 1. Platz beim Wettbewerb um das Sprungstadion für die Nordische Ski WM 2019 in Seefeld in Tirol holen. Mit dem Winner-Award beim Iconic 2017 und dem Nominee beim German Design Award 2018, beides internationale Architektur- und Designpreise, hat das Team von MEISSL ARCHITECTS für ihr Schaffen erstmalig internationale Auszeichnungen erhalten.


 

Über MEISSL ARCHITECTS
Das kreative und innovative Expertenteam von MEISSL ARCHITECTS liefert für seine Kunden in zweiter Generation – seit 1958 – Lösungen für die Zukunft und setzt auf eine ganzheitliche, nachhaltige und generationenübergreifende Herangehensweise. Vor 60 Jahren gründete Ernst Meissl – eine Koryphäe auf dem Gebiet der alpinen (Hotel-)Architektur – mit unermüdlichem Schaffensdrang sein eigenes Architekturbüro in Tirol. Seine große Leidenschaft und sein Wissen gab Ernst Meissl an seine beiden Kinder Alexander Meissl und Carola Meissl-Handle weiter, die das Architekturbüro im Jahr 1990 in Seefeld übernahmen. Durch stetiges Wachstum konnten die Geschwister 1997 eine bis heute sehr erfolgreiche Zweigstelle in Wien eröffnen. 2007 wurde zudem eine Filiale in Bozen gegründet, die 2011 in den Headquarter Seefeld eingegliedert wurde. 2008 hat eine Spezialisierung in der Projektentwicklung auf Positionierungskonzepte von außergewöhnlichen Tourismus- und Hotelprojekten auf Basis der EKS sowie die Umsetzung der Architektur- und Interieurplanung und Grafikdesign stattgefunden. Seit 2017 ergänzen Gordon Grusdat (in Seefeld) und Thomas Wawris (in Wien) als Architekten und Managing-Partner das Team von MEISSL ARCHITECTS.


Facebook Instagram E-Mail WWW


PRESS CONTACT

SISTER ACT Public Relations
Mag. Nina Haider
 
T. +43 676 95 60 555
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

v.l.n.r. Alexander Meissl, Thomas Wawris, Prof. Carola Meissl-Handle, Gordon Grusdat
3 543 x 2 362
PAULY Seefeld
4 871 x 3 242
PAULY Seefeld
4 928 x 3 280
PAULY Seefeld
3 244 x 4 874
Berg- und Talstation - Seefelder Jochbahn
945 x 532
Berg- und Talstation - Seefelder Jochbahn
945 x 532
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
5 400 x 3 672
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
2 785 x 1 931
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
5 143 x 3 505
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
4 892 x 3 593
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
3 606 x 2 485
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
4 273 x 3 162
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
4 833 x 3 248
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
4 479 x 2 886
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
3 552 x 2 604
v.l.n.r. Alexander Meissl, Thomas Wawris, Prof. Carola Meissl-Handle, Gordon Grusdat
3 543 x 2 362
Alexander Meissl - GF MEISSL ARCHITECTS
4 912 x 7 360
Alexander Meissl - GF MEISSL ARCHITECTS
4 912 x 7 360
Gordon Grusdat - Architekt und Managing-Partner MEISSL ARCHITECTS
2 362 x 3 543
Prof. Carola Meissl-Handle - GF MEISSL ARCHITECTS
3 543 x 3 543
Thomas Wawris - Architekt und Managing-Partner MEISSL ARCHITECTS
2 362 x 3 543

Dokumente



MEISSL ARCHITECTS (. png )

www.meissl.at

Maße Größe
Original 2590 x 1274 5,4 MB
Medium 1200 x 590 1,6 MB
Small 600 x 295 429,4 KB
Custom x
v.l.n.r. Alexander Meissl, Thomas Wawris, Prof. Carola Meissl-Handle, Gordon Grusdat
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
3,5 MB .jpg
PAULY Seefeld
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
2,6 MB .jpg
PAULY Seefeld
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
2,6 MB .jpg
PAULY Seefeld
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
2,3 MB .jpg
Berg- und Talstation - Seefelder Jochbahn
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
354,9 KB .jpg
Berg- und Talstation - Seefelder Jochbahn
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
251,2 KB .jpg
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
9,7 MB .jpg
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
2,8 MB .jpg
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
8,8 MB .jpg
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
5,8 MB .jpg
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
3 MB .jpg
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
4,3 MB .jpg
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
6 MB .jpg
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
4,8 MB .jpg
MEISSL ARCHITECTS - GARDA ONE Gardasee
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
4,5 MB .jpg
v.l.n.r. Alexander Meissl, Thomas Wawris, Prof. Carola Meissl-Handle, Gordon Grusdat
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
4,2 MB .jpg
Alexander Meissl - GF MEISSL ARCHITECTS
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
103,5 MB .tif
Alexander Meissl - GF MEISSL ARCHITECTS
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
103,5 MB .tif
Gordon Grusdat - Architekt und Managing-Partner MEISSL ARCHITECTS
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
3 MB .jpg
Prof. Carola Meissl-Handle - GF MEISSL ARCHITECTS
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
35,9 MB .tif
Thomas Wawris - Architekt und Managing-Partner MEISSL ARCHITECTS
MediaDB.MediaDBDescriptionTitle
2,9 MB .jpg

Pressetext - MEISSL ARCHITECTS

.pdf 128,5 KB