NEU 18.01.2023 Liebherr-Hausgeräte

QUALITÄT, DESIGN UND INNOVATION:

BEI LIEBHERR-HAUSGERÄTE TREFFEN INNOVATIVE, ZUKUNFTSWEISENDE FEATURES AUF UNVERKENNBARES PRODUKTDESIGN.
Hier gehts zum Bildmaterial!
PRESSEMELDUNG & BILDMATERIAL FINDEN SIE IM:
► SISTER ACT PRESSCENTER
► WETRANSFER DOWNLOAD

Helden des Alltags. Wie lassen sich vorbildliche Energieeffizienz, intuitiver Bedienungskomfort und technologischer Fortschritt auf höchstem Niveau optimal miteinander verbinden? Liebherr zeigt, wie moderne Kühl- und Gefriergeräte zu echten Alleskönnern werden.
 
INNOVATIVE HAUSGERÄTE FÜR DIE ZUKUNFT VON MORGEN.

Mit seinen einzigartigen Kühl- und Gefrierlösungen steht Liebherr bereits seit Jahrzehnten für beste Qualität, Beständigkeit und innovatives Produktdesign. Das Familienunternehmen legt einen klaren Fokus auf nachhaltige Innovationen. Damit schafft Liebherr durch den Einsatz fortschrittlicher Technologien wie „BioFresh“ – eine Kühl-Technologie, die durch optimale Temperaturen und angepasste Luftfeuchtigkeit die Haltbarkeit von Lebensmitteln verlängert sowie Vitamine und Nährstoffe länger als gewöhnlich erhält – und hochwertiger Materialien wie Edelstahl, langlebige, energieeffiziente Hausgeräte.

Die Produktpalette zeichnet sich durch ihr modernes, anpassbares Design, ihre hohe technische Leistungsfähigkeit und die komfortable Bedienbarkeit aus. Nur zwei von vielen Qualitätsmerkmalen:  die Türen der Liebherr-Hausgeräte schließen dank integriertem SoftSystem ab einem Öffnungswinkel von ca. 30 Grad automatisch und sowohl die hochwertigen GlassLine Ablageflächen als auch die Innentür-Abstellborde sind kratzfest und bruchsicher. In jedem einzelnen Liebherr Gerät steckt wertvolles Know-How, ausführliche Entwicklungsarbeit und viel Liebe zum Detail. Bevor ein Gerät in Serienproduktion geht, forschen die Ingenieur:innen des Unternehmens monatelang, um höchste Funktionalität zu garantieren. Danach werden die Geräte und Komponenten im gesamten Produktionsprozess einer ständigen Qualitätskontrolle unterzogen.

Dem Anspruch an höchste Qualität wird Liebherr-Hausgeräte bis ins kleinste Detail gerecht: „Bevor bei uns beispielsweise ein Türscharnier zugelassen wird, muss es mindestens 100.000 Öffnungszyklen durchlaufen. Das entspricht einer Nutzung von mehr als 15 Jahren. Unsere Kund:innen sollen schließlich lange Freude an ihrem Kühlgerät haben“, erzählt Steffen Nagel, Geschäftsführer Sales & Marketing der Liebherr-Hausgeräte GmbH.

Ganz egal ob in puncto Qualität, Frischetechnologie, Komfort, Design, Effizienz oder Preis-Leistungs-Verhältnis – die hochwertigen Liebherr-Hausgeräte punkten mit cleveren Features, SmartHome-Tauglichkeit und bester Energieeffizienz.
 
Nur zwei der zahlreichen technischen Raffinessen der Liebherr-Hausgeräte:

„HydroBreeze“-Funktion: Durch einen Frischenebel, kombiniert mit einer Ladentemperatur von 0°C, überzeugt dieses Feature mit optimalen Lagerbedingungen und garantiert den extra Frische-Kick für alle eingelagerten Lebensmittel.

„NoFrost“: Die Kälte-Technologie ist ein wertvolles Frische-Feature, mithilfe dessen Gefriergut mit gekühlter Umluft eingefroren und die Luftfeuchtigkeit abgeleitet wird. Dadurch bleibt der Gefrierraum stets eisfrei und Abtauen ist damit garantiert nicht mehr nötig.

ALLES IM GRÜNEN BEREICH: MIT LIEBHERR KÜHLSCHRÄNKEN WIRD DIE STECKDOSE ZUR SPARDOSE.

Wenn es um Energie sparen geht, sind die Kühlschränke von Liebherr-Hausgeräte echte Effizienz-Champions. So punkten die Alleskönner neben dem geringen Stromverbrauch auch mit einem niedrigen Geräuschpegel, viel Platz für Lebensmittel, einer langen Lebenszeit und ordentlichen Leistungsreserven. Dank des „PowerCooling-Systems“ wird die Kälte stets gleichmäßig und effizient verteilt. Einige der Liebherr-Hausgeräte sind daher auch in der sparsamsten Energieeffizienzklasse A zu Hause. 

Die energieeffizientesten Kühlschränke von Liebherr-Hausgeräte, wie der „CBNbda 5723 Plus BioFresh NoFrost“ mit einem jährlichen Energieverbrauch von nur 116 kWh/a, sind mit zahlreichen Funktionen ausgestattet, die den täglichen Gebrauch nicht nur einfacher und günstiger, sondern auch nachhaltiger gestalten. In den passenden „BioFresh Fruit & Vegetable“- und „BioFresh Meat & Diary“-Safes bleiben Lebensmittel dank der optimalen Bedingungen besonders lange frisch – so landen am Ende des Tages weniger wertvolle Lebensmittel im Müll. Dank der „DuoCooling-Funktion“ findet zudem kein Luftaustausch zwischen Kühl- und Gefrierteil statt, welche Lebensmittel nicht austrocknen lässt. Jeder einzelne Modus, wie der „Energiesparmodus“, der „Party-Modus“ oder auch der „Holiday-Modus“, passen die Kühlschrankeinstellungen an individuelle Situationen an und unterstützen somit zusätzlich beim Stromsparen.

Erhältlich sind die Liebherr-Hausgeräte mit Energieeffizienzklasse A ab 1.449 Euro.

FASZINIERENDE VIELFALT: DIE PRODUKTPALETTE.

Vom „Tischkühlschrank T 1410 Comfort“ über Kühlgeräte für die Gastronomie bis hin zum High-End Produkt, wie dem „Monolith“ decken die Liebherr Kühl- und Gefriergeräte die komplette Bandbreite der Bedürfnisse für den privaten Haushalt und Gewerbekunden ab. Das vielfältige Sortiment von Liebherr-Hausgeräte reicht von Einbau- und Standkühlgeräten über Gefriertruhen und Side-by-Side Geräten bis hin zu Weintemperier- und Weinklimaschränken. Ein klares Liebherr-Highlight ist dabei die konfigurierbare MyStyle-Serie, durch welche einige Modelle individuell gestaltet und designt werden können. 
 
► MYSTYLE: EIN KÜHLGERÄT – UNENDLICH VIELE MÖGLICHKEITEN.

Mit der MyStyle-Serie gibt es vielfältige Möglichkeiten, ein Gerät ganz nach den eigenen Wünschen zu gestalten. Einfach ein Motiv oder eine Farbe aus den Liebherr Designvorlagen auswählen oder ein eigenes Bild zum Beispiel aus dem letzten Urlaub hochladen – der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt, innen wie außen.

Für eine Individualisierung stehen im MyStyle Onlinekonfigurator unzählige Farben zur Verfügung. Die Farben per Pipette wählen oder ganz einfach den CMYK-Wert eintragen. Die Kund:innen können sowohl bei der Vorderseite als auch bei den Außenseiten des Wunschgerätes ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Ob im Einklang mit der Küche oder als farbliches Highlight, mit MyStyle ist alles möglich.

Auch die passende Innenausstattung ist dank MyStyle in Handumdrehen zusammengestellt. Im Konfigurator lässt sich eigenständig entscheiden, wie viele Ablage- oder Schubfächer gewünscht werden. Zudem besteht die Möglichkeit, Flaschenbords, das innovative Liebherr FlexSystem und viele andere Zubehörteile hinzuzufügen.

„Mit unserer neuen MyStyle-Serie schaffen wir optisch zeitlose Ikonen für eine anspruchsvolle Küchenumgebung. Durch das technische Innenleben mit unserer patentierten BioFresh-Technologie lagern vitamin- und mineralstoffreiche Nahrungsmittel bei der richtigen Temperatur und der idealen Luftfeuchtigkeit. So bleiben Obst und Gemüse, Fleisch, Fisch und Milchprodukte deutlich länger frisch als in herkömmlichen Kühlschränken. Der Trend zur Individualisierung setzt sich immer mehr durch – viele Menschen möchten ihrer Küche eine ganz persönliche Note verleihen. Mit außergewöhnlichen Design-Geräten kommen wir diesem Wunsch nach", so Steffen Nagel, Geschäftsführer Sales & Marketing der Liebherr-Hausgeräte GmbH.

Erhältlich sind die MyStyle Geräte von Liebherr-Hausgeräte ab 800 Euro.

Alle Liebherr-Hausgeräte sind im österreichischen Fachhandel oder online über home.liebherr.com verfügbar.

FAMILIENUNTERNEHMEN MIT WELTWEITER ERFOLGSGESCHICHTE: VON BAUMASCHINEN ZU KÜHLGERÄTEN.

Das Familienunternehmen Liebherr hat sich seit seiner Gründung von einem kleinen oberschwäbischen Unternehmen zu einer weltweit aufgestellten Firmengruppe entwickelt. Ihren Anfang nahm die Erfolgsgeschichte im Jahr 1949. Dort entwickelte Unternehmensgründer Dr.-Ing. E.h. Hans Liebherr für seinen kleinen Baubetrieb den ersten mobilen Turmdrehkran der Welt, der leicht zu transportieren und einfach zu montieren war. Damit trug er maßgeblich zum Wiederaufbau Europas nach dem Krieg bei.

Gleichzeitig legte Hans Liebherr mit seiner Erfindung den Grundstein für das Familienunternehmen Liebherr. Der Erfolg des ersten patentierten Liebherr-Krans wurde zum Fundament des Unternehmens. In den Folgejahren entstand eine umfangreiche Kranpalette, das Baumaschinenprogramm wuchs, neue Branchen und Märkte wurden erschlossen und die spätere diversifizierte Organisationsstruktur nahm erste Formen an.

Aus dieser Haltung heraus gestaltet das Unternehmen die Technologiegeschichte in vielen Branchen maßgeblich mit. Um Trends zu setzen und immer einen Schritt weiter gehen zu können, investiert Liebherr jedes Jahr erheblich in seine Weiterentwicklung, betreibt angewandte Forschung und engagiert sich kontinuierlich in der Grundlagenforschung, um die Voraussetzung für künftige Lösungen zu schaffen. So arbeitet die Firmengruppe heute beispielsweise daran, die digitale Transformation zusammen mit seinen Kund:innen in zahlreichen Branchen zu gestalten.

Österreich ist für Liebherr-Hausgeräte als Standort besonders wertvoll, da sich hier auf sechs Standorten insgesamt zehn Gesellschaften verteilen, die unter anderem in den Bereichen Baumaschinen, Kühl- und Gefriergeräte, Verkehrstechnik und Hotels tätig sind. „Von 6.500 weltweiten Mitarbeiter:innen beschäftigt unsere Firmengruppe alleine in Österreich mehr als 5.000 Mitarbeiter:innen. Auf die Entwicklung und Produktion energieeffizienter Kühl- und Gefriergeräte ist das Liebherr-Hausgeräte Werk in Lienz spezialisiert. Mit einer Jahresproduktion von rund 320.000 Geräten gehört die Produktionsstätte zu den führenden europäischen Anbietern im Hausgeräte-Bereich und beschäftigt 1.450 Mitarbeiter:innen.“, so Manuel Eder, Regional Communication Manager von Liebherr-Hausgeräte Österreich.
Hier gehts zum Bildmaterial!
PRESSEMELDUNG & BILDMATERIAL FINDEN SIE IM:
► SISTER ACT PRESSCENTER
► WETRANSFER DOWNLOAD

Die Agentur SISTER ACT Public Relations freut sich über einen neuen Kunden. Der Spezialist für Kühlen und Gefrieren, die Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH, vertraut in Österreich ab sofort auf die Expertise des Schwestern-Doppelpacks Nina und Lisa Haider und ihrem Team.

Für Liebherr ist ein Kühlschrank nicht nur ein Haushaltsgerät – sondern vielmehr ein Partner, der unterstützt, mitdenkt, und den Alltag erleichtert. In diesem Zeichen steht auch die ab Jänner 2023 beginnende Zusammenarbeit mit dem Team von SISTER ACT Public Relations. Im Fokus der österreichweiten Pressekommunikation stehen dabei die Themen Langlebigkeit, Nachhaltigkeit, Effizienz und Design in Verbindung mit zukunftsweisenden Frischetechnologien.

Liebherr-Hausgeräte entwickelt und produziert Kühl- und Gefriergeräte sowohl für die private als auch für die gewerbliche Nutzung in den Bereichen Medizin- und Labortechnik, Hotellerie, Gastronomie und Lebensmitteleinzelhandel. Das vielfältige Sortiment für Privathaushalte reicht von Einbau- und Standkühlgeräten über Gefriertruhen und Side-by-Side-Geräten bis hin zu Weintemperier- und Weinklimaschränken. Ein klares Liebherr-Highlight ist der Onlinekonfigurator MyStyle, mit welchem Kund:innen ihren Kühlschrank individuell von innen und außen gestalten können.

Manuel Eder, Regional Communication Manager von Liebherr-Hausgeräte Österreich über die zukünftige Zusammenarbeit:

"Für die Pressearbeit in Österreich ist es uns wichtig, dass wir einen Partner mit viel Know-how und Expertise in der Medienarbeit sowie in puncto Consumer-Kommunikation an unserer Seite haben. SISTER ACT Public Relations verfügt über ein etabliertes Netzwerk an relevanten Medien und Multiplikatoren und hat uns durch ihre professionelle und kreative Herangehensweise überzeugt. Wir sind davon überzeugt, dass wir gemeinsam mit SISTER ACT Public Relations unsere hochwertigen Produkte zielgerichtet kommunizieren und einen wertvollen Beitrag zum Unternehmenserfolg von Liebherr leisten können. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und auf viele spannende Projekte."

Nina Haider und Lisa Haider, Gründerinnen und Geschäftsführerinnen von SISTER ACT Public Relations, freuen sich über den neuen Kunden:

„Qualität, Design und Innovationen – bei Liebherr-Hausgeräte treffen zukunftsweisende Features auf unverkennbares Produktdesign. Kühl- und Gefriergeräte spielen in jedem Zuhause eine zentrale Rolle. Bei unserer Kommunikation richten wir unsere Scheinwerfer genau auf diese besondere Relevanz. Wir sind stolz und freuen uns sehr, ab Jänner 2023 Teil der Erfolgsgeschichte des Familienunternehmens Liebherr sein zu dürfen. Mit kreativen Medien- & Influencer-Marketing Strategien und Kommunikationsmaßnahmen sprechen wir gezielte Dialoggruppen an und lassen die News von Liebherr viral gehen.“
Alle Einträge wurden geladen.