NEU 12.02.2020 ANDY WOLF Eyewear

SPRING SUMMER 2020

Neue Sonnenbrillen Styles von ANDY WOLF Eyewear.
PRESSEMATERIAL FINDEN SIE IM:
 

SONNENBRILLEN STYLES Spring/Summer 2020

Die neuen Sonnenbrillen von ANDY WOLF EYEWEAR für Spring/Sommer 2020 überzeugen durch starke Formen und einem bedachten Zusammenspiel von Materialien. In der eigenen Manufaktur in Österreich werden alle Acetatbrillen gefertigt. Hier sind auch die neuen Modelle wie die maskulinen Styles JOCHEN und KURT, die feminine LIESL oder die graphische CAROLINE entstanden, die durch ihre prägnante Formsprache bestechen. Leichte Metallbrillen wie das eckige Modell ANNE, INGRID oder MILA zeigen sich mit mehrfarbigen Farbverläufe in den Gläsern, alle gefertigt in der eignen Metallbrillen-Manufaktur in Jura, Frankreich.

Neben Metall und Acetat, ergänzen in 2020 erstmals die neuen Shield Styles MARIA, GRETL, DETWEILER und BERTHE die Kollektion.
NEU 10.02.2020 gloryfy

UNZERBRECHLICH GUTAUSSEHEND

MIT GLORYFY STILSICHER UND UNBREAKABLE IN DEN FRÜHLING 2020 STARTEN
PRESSEMATERIAL FINDEN SIE IM:
 

UNZERBRECHLICH GUTAUSSEHEND
MIT GLORYFY STILSICHER UND UNBREAKABLE IN DEN FRÜHLING 2020 STARTEN

Den Sprung in den Frühling wagt man mit gloryfy unbreakable mit vollem Mut und ohne Angst vor Zerbrechlichkeit. Die brandneuen Lifestyle-, Sport- & Optics-Modelle warten förmlich darauf, ins Freie und in die warme Jahreszeit entführt zu werden. Die unzerbrechlichen Brillen sind nicht nur Eye Catcher aus Österreich, sondern harmonieren gekonnt mit den Frühlingstrendfarben „Neon“ und „Dark Blue/Classic Blue“. Beim „The 90ies-Trend“ greift man bei gloryfy zu den futuristischen Sport- und Shield-Modellen. So wird jedes Frühlings-Outfit zu einem starken Trend-Look. 

FÜR BLICKFANG IN DER NEON-WELT SORGEN 
Auffällige Neonfarben liegen dieses Jahr voll im Trend. Die farbenprächtigen Styles lassen sich gekonnt mit einer Sonnenbrille in Neon-Farben kombinieren, wie etwa mit der stylischen Gi 30 Mannheim, aus der Xavier Naidoo Edition, oder der Gi15 St. Pauli Clear – beide Modelle mit leuchtenden „green mirror“ Gläsern. Oder man greift mutig zur farblich abgestimmten Sport-Brille, wie etwa zur G11 RADICAL Laura Stigger Edition, welche den Look mit ihren Pink- und Violett-Tönen vollkommen macht.

KLARE SICHT IM DUNKLEN BLAU
Die unschlagbaren Brillen von gloryfy unbreakable sind auch in der Pantone Farbe des Jahres „Classic Blue“ unzerbrechlich. Mit den dunkelblauen Fassungen kann man dieses Jahr besonders punkten: Die Gi15 St. Pauli Sun Vintage blue schützt optimal vor der Sonne und sieht nebenbei auch noch einmalig gut aus. Auch die Gi3 Navigator-Xavier Naidoo Edition ist voll und ganz im „Classic Blue(s)“.
Neben Dunkelblau ist auch Denim ein absoluter Trend des Frühjahrs 2020. Um auch hier genau ins Schwarze zu treffen, kombiniert man dazu am besten blaue Optics Modelle, wie etwa die GX Berlin Vintage Blue.

The 90ies: FUTURISTISCHE SHIELD- UND SPORT-BRILLEN 2020
Seit Jahren ist gloryfy aus der Sportszene nicht mehr wegzudenken. Unzerbrechlich und gleichzeitig gutaussehend wird man mit höchster Gläser-Qualität beim Sport garantiert nicht im Stich gelassen. Mit den vielfältigen Sport- und Shield-Modellen wie etwa der G9 RADICAL, der G9 XTR, oder der G9 XTR Helioz geht man mit gloryfy unbreakable bei diesem Trend stilsicher den richtigen Weg. Sie begleiten alle Outdoor-Sportbegeisterten nicht nur im Frühling, sondern dienen auch als nachhaltiger Begleiter durch jede Jahreszeit.
NEU 04.02.2020 VRG

NEUES AUS DER WIENER IMMOBILIENBRANCHE

VRG – VIENNA REAL ESTATE GROUP – SCHREIBT JUNGE ERFOLGSGESCHICHTE
PRESSEMELDUNG & BILDMATERIAL FINDEN SIE IM:

NEUES AUS DER WIENER IMMOBILIENBRANCHE: VRG – VIENNA REAL ESTATE GROUP – SCHREIBT JUNGE ERFOLGSGESCHICHTE

Immobilien im Blut: 
Ganz gleich ob im Ankauf, in der Werterhaltung oder in der Entwicklung einer Immobilie – im Zentrum des privat geführten Wiener Unternehmens steht vor allem die Arbeit für individuelle Immobilienlösungen für Menschen und Nachbarschaften. Das entscheidende Ziel der VRG ist es, Liebe zum Detail, Verstand und Empathie, mit technischem Know-How, Ästhetik und Funktionalität zu kombinieren. 2020 wird VRG mindestens 50 Millionen Euro im Raum Wien in Immobilien investieren.

Jung, mutig und charmant:
Wenn VRG ein Projekt annimmt, dann nur mit dem Blick auf sinnvolle Wertschöpfung und ganzheitliches Denken. Mit 10 Jahren Erfahrung und familiärem Immobilienhintergrund schafft es das privat geführte Unternehmen um Patrick Rezazadeh, das beste Ergebnis für die Menschen und Nachbarschaft zu erzielen, und dabei die individuellen Bedürfnisse stets zu berücksichtigen. 

„Wir legen einen starken Fokus auf Menschen und die Erhaltung der Kernwerte eines jeden Projektes. Jede Liegenschaft beherbergt die Geschichte ihrer Bewohner und der Gegend, in der sie steht“, erzählt der junge und entschlossene VRG Geschäftsführer Patrick Rezazadeh. 

Immobilienentwicklung neu denken.
Zentral für das privat geführte Unternehmen ist es vor allem, mutig und mit einem zeitgemäßen Blick auf die Immobilie zu arbeiten. Mit dieser jungen und charmanten Arbeitsweise schafft es VRG die Stadt Wien erfrischend, emphatisch und effektiv mitzugestalten.

Das smarte und bewegliche Team von Expertinnen und Experten der VRG freut sich, immer wieder individuelle und innovative Lösungen zu finden und sich selbst stetig neuen Herausforderungen zu stellen. Die Projekte reichen vom Ankauf von Zinshäusern, Zinshausanteilen und Grundstücken, bis hin zu der Sanierung von in Vergessenheit geratener Liegenschaften, Altbauentwicklung, Dachgeschossausbau, und Errichtung von Neubauten.

„Jedes Projekt wird neu gedacht, individuell gestaltet und das Potential voll ausgeschöpft“, so VRG Geschäftsführer Patrick Rezazadeh. 

VRG hat derzeit bereits mehr als 24.500 qm neu zu schaffender Fläche in der Entwicklungsphase, rund 35.000 qm Wohnraum und Geschäftsnutzfläche angekauft und mehr als 79 Millionen Euro Kapital investiert. Doch das ist erst der Beginn einer Erfolgsstory: Aktuell befinden sich ein Dachgeschossausbau im 15. Wiener Gemeindebezirk sowie drei Neubauprojekte im 12., 14. und 22. Bezirk in der Bewilligungsphase. 2020 wird VRG weiterhin durchstarten und mindestens 50 Millionen Euro im Raum Wien in Immobilien investieren. 
NEU 04.02.2020 MOGLI & MARTINI

FRÜHJAHR/SOMMER 2020 KOLLEKTION

KASCHMIR-LOOKS
PRESSEMATERIAL FINDEN SIE IM:

MOGLI & MARTINI PRÄSENTIERT IHRE NEUE KASCHMIR FRÜHJAHR/SOMMER 2020 KOLLEKTION

MOGLI & MARTINI haben im Himalaya ihre Leidenschaft für Kaschmir gefunden und bringen diese nicht nur für kühle Tage, sondern auch für den Frühling und Sommer nach Österreich. Die immerwährenden Designs aus der atmungsaktiven Kaschmir-Faser sind spürbar federleicht, weich und fühlen sich an lauen Abenden besonders angenehm auf der Haut an.

FRÜHJAHR/SOMMER LOOKS 2020

Die Unisex Kaschmir-Pullover und -Hoodies geben endlose Möglichkeiten zum Stylen, auch in der Pantone Farbe des Jahres, „Classic Blue“. Die brandneue Frühjahr/Sommer Kollektion präsentiert sich darüber hinaus in frischen Hellblau-Tönen und zeitlosem Beige.

Zu den beigen Hoodies von MOGLI & MARTINI lässt sich der neonfarbene Frühlingstrend besonders gut kombinieren. Wer lieber gedeckte Farben trägt, greift am besten zu einem anthrazitfarbenen Kaschmir-Hoodie oder -Pullover und trägt dazu kurze Shorts in gebrochenem Weiß oder im verspielten Polka-Dot Muster – und schon ist der frühlingshafte Trend-Look vollkommen!

Wer es klassisch liebt, der greift zu einem der brandneuen Seiden- Kaschmir V-Pullis, die durch ihre Leichtigkeit im Frühling und Sommer neue Geschichten schreiben lässt. Denn Kaschmir und Seide sind sowohl bei einer Ausfahrt ins Grüne, als auch bei lauen Sommerabenden im Freien ein wahrer Allrounder für jeden luftigen Moment.

Die MOGLI & MARTINI Kreationen sind in der Kaschmir-Boutique, in der Spiegelgasse 4, 1010 Wien, sowie im MOGLI & MARTINI Online-Shop moglimartini.com/shop erhältlich.

NEU 03.02.2020 me in wien

GETTING GREEN:

Die Reise ins Grüne mit me in wien & der FS 2020 Kollektion 9
PRESSEMELDUNG & BILDMATERIAL FINDEN SIE IM:   
  

GETTING GREEN: 

Die Reise ins Grüne mit me in wien & der FS 2020 Kollektion 9

Die neueste Kreation des Wiener Kindermodelabels me in wien hält, was sie verspricht: Individuelle Designs nach der unverwechselbaren Kunst des nachhaltigen Handwerks. Die FS 2020 Kollektion mit dem Motto „slow down“ erfreut mit coolen oversized Jumpsuits im puristischen Stil, Culottes mit einem raffinierten Farbklecks sowie handbedruckten Stoffen, alles Made in Austria.

KEEP IT LOCAL | me in wien Shop
Maria Beyrl und Esther Peischl bereichern die Mode- und Designwelt seit 2018 mit ihren unverwechselbaren nachhaltigen Pieces. Der Grundbaustein von me in wien ist dabei die Wahrnehmung der gesellschaftlichen und kulturpolitischen Verantwortung eines nachhaltigen und fair arbeitenden Betriebes. Dabei ist den Designerinnen die Auswahl der langlebigen Stoffe und Partner sehr wichtig: Naturstoffe wie Baumwolle und Wollstoffe schmiegen sich sanft an den Körper, sind auch bei empfindlicher Kinderhaut besonders bequem. Die Zusammenarbeit mit dem Pionierbetrieb TEMA ist dabei ein wichtiger Baustein für me in wien. Sie ermöglicht die Umsetzung von handgemachten Prints und der Produktion in ausschließlich österreichischen Betrieben. Im me in wien Shop im 7. Bezirk kann man sich davon selbst überzeugen.

„Durch die lokale Produktion wird eine nachhaltige und verantwortungsvolle Produktion der Modestücke garantiert“, erzählen Maria Beyrl und Esther Peischl.

GETTING GREEN: Mix and Match cooler Handmade Pieces – in allen Größen
Die puristischen Unisex-Modelle von me in wien ermöglichen eine Variation von Mix and Match Outfits, je nach Stimmung und Laune der Kids. Dabei sind der Kreativität im Frühjahr und Sommer 2020 keine Grenzen gesetzt: Die lockeren Teile (T-shirts, Sweaters, Jacken und Culottes) der Kollektion 9 sind individuell kombinierbar, ergeben einen entspannten Look und sind gleichzeitig unverwechselbar.

Vor allem die Farbe „Grün“ dominiert die neuen Designs des Labels, doch auch sonst gibt es überraschende Farbelemente. Unikat-Siebdrucke verzieren die erlesenen Stücke mit ausgewählten Farben auf Wasserbasis.

„Wir lieben, was wir machen. Wir lieben wofür wir stehen: Slow fashion for an easy day of life. Unisex, bequem und unverwechselbar sind unsere me in wien Kollektionen mit klaren Schnitten, gedeckten Farben und vielen feinen Details“, erzählen Maria Beyrl und Esther Peischl über ihre Designs.

Der oversized Look bietet dabei besonderen Komfort in der Bewegungsfreiheit. Aufgrund der großen Beliebtheit der Stücke wurde die Kollektion übrigens auch auf Erwachsenengrößen adaptiert. 

„Zu Beginn haben wir die Größen Small, Medium und Large, passend für die eigenen Kinder entworfen. Inzwischen sind auch die Kleinen größer geworden. Die aktuellen Modelle sind daher bis X-Large zu haben und so manches Teil wurde aufgrund stetiger Nachfrage für Erwachsenen-Größen adaptiert“, berichten Maria Beyrl und Esther Peischl.
NEU 22.01.2020 BASENBOX

DIE FASTENZEIT BASISCH ERLEBEN:

RETREATS UND BASENFASTEN MIT DER BASENBOX
PRESSEMELDUNG & BILDMATERIAL FINDEN SIE IM:
 
 
DIE FASTENZEIT BASISCH ERLEBEN:
RETREATS UND BASENFASTEN MIT DER BASENBOX

Am 26. Februar startet die Fastenzeit und viele haben hier Großes vor. Die BASENBOX macht Fasten zum Erlebnis: In der malerischen Natur des Schlosses Mailberg kann man 2020 an geführten BASENRETREATS der BASENBOX teilnehmen. Wer lieber in den eigenen vier Wänden fastet, ist mit der BASENBOX Fastenzeit-Challenge perfekt gerüstet, um Körper und Geist zu reinigen.

So positiv wirken die Fastentage auf Körper und Geist

Die Fastenzeit ist jedes Jahr der Höhepunkt des Verzichts. Diese Zeit hat ihren Ursprung im christlichen Glauben. Die Tatsache, dass alle Weltreligionen zum Fasten aufrufen zeigt, Fasten ist kein Trend, sondern eine Notwendigkeit.

Bereits nach wenigen Tagen macht sich die Ernährungsumstellung bezahlt: Schlaf, Konzentration und Verdauung werden optimiert, die Leistungsfähigkeit steigt an und nebenbei purzeln die Kilos. Jeder, der in die eigene Gesundheit investieren möchte, ist mit der BASENBOX Basenkur am richtigen Weg zum optimalen Wohlbefinden. Alle, die dem ganzen noch eins draufsetzen möchten, verzichten für 40 Tage auf Facebook, Instagram oder überhaupt auf ihr Handy.

BASENBOX BASENRETREATS

Verzicht ist in einer Welt des chronischen Überflusses ein besonders wirksames Mittel der Selbstfindung und sanften Selbstheilung. Die BASENBOX BASENRETREATS ermöglichen dabei den idealen Start: Einfach den Koffer packen, sieben Tage lang die Selbstheilungskräfte des Körpers erleben und neue Energie tanken. Dabei bietet die BASENBOX Co-Gründerin und Ernährungsberaterin Philippa Lovrek gemeinsam mit Yoga-Lehrerin Eva Jacquemard im Schloss Mailberg die beste Möglichkeit Körper und Geist zu reinigen.

Der Ablauf des BASENRETREATS im Schlosshotel Mailberg

  • 6 Übernachtungen im Schlosshotel Mailberg
  • 5 Tage ohne feste Nahrung: köstliche Basensuppen, frische Gemüse- und Obstsäfte, sowie revitalisierende Tees werden serviert
  • 2 x am Tag Yogatraining: Hatha-Yoga und Yin-Yoga werden sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene angeboten
  • 1 x am Tag gemeinsame Abendmeditation/Pranayama (Atemübungen)
  • Viele tolle Überraschungen, die an dieser Stelle noch nicht verraten werden warten auf die Teilnehmer

Termine und Preise 2020 für Mailberg:


März: 21.-27.03.
Juni: 21.-27.06.
Juli: 28.06.-04.07.
August: 23.-29.08.
September: 13.-19.09.
Oktober: 11.-17.10.

Preis pro Person: “Superior” – EUR 920 (Einzelzimmer), EUR 830 (Doppelzimmer)
Preis pro Person: “Luxus” – EUR 980 (Einzelzimmer), EUR 890 (Doppelzimmer)

Die BASENBOX bietet neben den BASENRETREATS im Schlosshotel Mailberg in Niederösterreich nun im April und Mai 2020 weitere Fasten-, Yoga- & Meditationswochen im sonnigen Istrien (Kroatien) an. Einfach die Sachen packen, für ein paar Tage den Alltag hinter sich lassen, Ballast abwerfen und jede Zelle mit Energie und Gesundheit füllen.

Der Ablauf des BASENRETREATS in Istrien:

  • 6 Übernachtungen in einem schönen, ruhigen Haus in Istrien, gemeinsam mit Philippa Lovrek, Ernährungsberaterin & Geschäftsführerin der BASENBOX
  • 5 Tage ohne feste Nahrung. Während des Aufenthalts werden köstliche Basensuppen, frische Gemüse- und Obstsäfte, sowie revitalisierende Tees serviert.
  • 2x pro Tag Yogatraining mit Eva Jacquemard: Hatha-Yoga und Yin-Yoga ist sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene geeignet. 
  • 1x am Tag gemeinsame Abendmeditation/Pranayama (Atemübungen).

Termine und Preise 2020 für Istrien:


April: 16.04.-22.04.
Mai: 14.05.-20.05.

Preis pro Person: EUR 890 (Einzelzimmer) & EUR 790 (Doppelzimmer)

Die große BASENBOX 40 Tage-Fastenzeit-Challenge

Vom 26. Februar bis zum 10. April lädt die BASENBOX alle Menschen zu einer Fastenzeit-Challenge ein, die wirklich motiviert sind etwas zu verändern: 40 Tage wird mit der BASENBOX Basenkur bewusst verzichtet. Die Challenge beinhaltet 33 Liefertage und Rezeptideen für die Wochenenden, zum Preis vom 789 Euro.

„Die BASENBOX Basenkur ermöglicht eine besondere Art des Fastens, denn man spürt den Verzicht kaum. Während der Basenkur gibt es weder Fleisch, Süßigkeiten, Milchprodukte, Alkohol oder sonstige Verführungen. Dafür aber täglich drei abwechslungsreiche, basische Bio-Gerichte, die dafür sorgen, dass einem nichts fehlt“, so Philippa Lovrek, Ernährungswissenschaftlerin und BASENBOX Geschäftsführerin, über die Mission, das Bewusstsein für eine basische Ernährungsweise zu schärfen.

ÜBER DIE BASENBOX – UND DIE PRODUKTE:

„Alles begann Anfang 2016 mit einer Lieferküche für basische Bio-Gerichte in Wien. Doch dabei sollte es nicht bleiben. Nach der Veröffentlichung unseres Basenbuchs Anfang 2019, folgt nun die erste basische Produktlinie im Supermarkt“, freut sich Mitgründer Lukas Lovrek.

BASENKUR:

Täglich. Frisch. Gesund. – In Wien bietet die BASENBOX ein einzigartiges Ernährungskonzept an – Basenkuren für den Alltag inkl. Lieferservice – man wird einmal täglich mit drei frisch zubereiteten, basischen Gerichten versorgt (Frühstück, Mittagessen & Abendessen) und schon nach kurzer Zeit machen sich die positiven Effekte der Ernährungsumstellung bemerkbar – man fühlt sich leicht, frisch und energiegeladen.

Die Speisen werden vormittags in der BASENBOX-Zentrale in der Brückengasse im 6. Bezirk zubereitet. Die hochwertigen Zutaten kommen alle aus der biologischen Landwirtschaft und das Obst und Gemüse kommt aus dem Marchfeld, vom Adamah-Biohof (adamah.at).

Die BASENBOX Kooperationspartner – großteils Radboten – sorgen dafür, dass die Lieferungen zwischen 14:00 Uhr und 16:30 Uhr beim Kunden ankommen. Das Programm ist ab drei Tagen buchbar.
BASENBUCH:
Mehr als ein Kochbuch – das Basenbuch für Körper und Geist ist ein Ratgeber der besonderen Art. Neben der basischen Ernährung geht es auch um einen basischen Lifestyle und um das körperliche und seelische Wohlbefinden. Zusätzlich enthält es 21 basische Rezepte für 7 Tage BASENBOX „Do-it-Yourself“.

Das Basenbuch soll auf einfache und sympathische Weise den Zugang zu einem bewussteren Lebensgefühl erleichtern.
BASENPRODUKTE IM SUPERMARKT:
Basisch. Biologisch. Vegan – Die einzigartigen Kreationen der BASENBOX gibt es nun auch im Supermarkt, erhältlich exklusiv bei Spar. Somit ist die BASENBOX ihrem Ziel nähergekommen, die basische Ernährung noch mehr Menschen nahe zu bringen. Mit der basischen Produktlinie verbindet die BASENBOX Wohlbefinden, Geschmack und Convenience. Somit stellt sie was ganz Besonderes ins Kühlregal:
Basische Produkte, die nachhaltig für Kraft und Energie im Alltag sorgen. Exotische Suppen und Basenfrühstücke! Die Basenfrühstücke stellen eine absolute Neuheit dar: Hier trifft reifes Obst auf Gemüse und knackige Körner.
Alle Produkte kommen ganz ohne künstliche Farb- oder Konservierungsstoffe, sowie Zuckerzusatz aus, sind biologisch und vegan.

Das BASENBOX-Team

Die BASENBOX besteht aus Philippa Lovrek, Leopold Lovrek, Lukas Lovrek und Albrecht Eltz. Die Idee der BASENBOX kam von Philippa, die schon während ihres Studiums der Ernährungswissenschaften und der Weiterbildung zur Ernährungsberaterin auf die immensen Vorteile der basischen Ernährungsweise aufmerksam wurde. Nach einigen erfolgreichen Testläufen gründete sie mit ihrem Bruder Leopold und dem gemeinsamen Freund Albrecht, im Februar 2016 die BASENBOX. Im Sommer 2017 stieß Lukas dazu und nun arbeiten die Vier gemeinsam daran, die positiven Aspekte, der basischen Ernährungsweise weiter zu verbreiten.

FACTBOX.

Website: BASENBOX
Facebook: BASENBOX
Instagram: BASENBOX

Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt


Facebook
Instagram E-Mail WWW