NEU 22.01.2020 BASENBOX

DIE FASTENZEIT BASISCH ERLEBEN:

RETREATS UND BASENFASTEN MIT DER BASENBOX
PRESSEMELDUNG & BILDMATERIAL FINDEN SIE IM:
 
 
DIE FASTENZEIT BASISCH ERLEBEN:
RETREATS UND BASENFASTEN MIT DER BASENBOX

Am 26. Februar startet die Fastenzeit und viele haben hier Großes vor. Die BASENBOX macht Fasten zum Erlebnis: In der malerischen Natur des Schlosses Mailberg kann man 2020 an geführten BASENRETREATS der BASENBOX teilnehmen. Wer lieber in den eigenen vier Wänden fastet, ist mit der BASENBOX Fastenzeit-Challenge perfekt gerüstet, um Körper und Geist zu reinigen.

So positiv wirken die Fastentage auf Körper und Geist

Die Fastenzeit ist jedes Jahr der Höhepunkt des Verzichts. Diese Zeit hat ihren Ursprung im christlichen Glauben. Die Tatsache, dass alle Weltreligionen zum Fasten aufrufen zeigt, Fasten ist kein Trend, sondern eine Notwendigkeit.

Bereits nach wenigen Tagen macht sich die Ernährungsumstellung bezahlt: Schlaf, Konzentration und Verdauung werden optimiert, die Leistungsfähigkeit steigt an und nebenbei purzeln die Kilos. Jeder, der in die eigene Gesundheit investieren möchte, ist mit der BASENBOX Basenkur am richtigen Weg zum optimalen Wohlbefinden. Alle, die dem ganzen noch eins draufsetzen möchten, verzichten für 40 Tage auf Facebook, Instagram oder überhaupt auf ihr Handy.

BASENBOX BASENRETREATS

Verzicht ist in einer Welt des chronischen Überflusses ein besonders wirksames Mittel der Selbstfindung und sanften Selbstheilung. Die BASENBOX BASENRETREATS ermöglichen dabei den idealen Start: Einfach den Koffer packen, sieben Tage lang die Selbstheilungskräfte des Körpers erleben und neue Energie tanken. Dabei bietet die BASENBOX Co-Gründerin und Ernährungsberaterin Philippa Lovrek gemeinsam mit Yoga-Lehrerin Eva Jacquemard im Schloss Mailberg die beste Möglichkeit Körper und Geist zu reinigen.

Der Ablauf des BASENRETREATS im Schlosshotel Mailberg

  • 6 Übernachtungen im Schlosshotel Mailberg
  • 5 Tage ohne feste Nahrung: köstliche Basensuppen, frische Gemüse- und Obstsäfte, sowie revitalisierende Tees werden serviert
  • 2 x am Tag Yogatraining: Hatha-Yoga und Yin-Yoga werden sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene angeboten
  • 1 x am Tag gemeinsame Abendmeditation/Pranayama (Atemübungen)
  • Viele tolle Überraschungen, die an dieser Stelle noch nicht verraten werden warten auf die Teilnehmer

Termine und Preise 2020 für Mailberg:


März: 21.-27.03.
Juni: 21.-27.06.
Juli: 28.06.-04.07.
August: 23.-29.08.
September: 13.-19.09.
Oktober: 11.-17.10.

Preis pro Person: “Superior” – EUR 920 (Einzelzimmer), EUR 830 (Doppelzimmer)
Preis pro Person: “Luxus” – EUR 980 (Einzelzimmer), EUR 890 (Doppelzimmer)

Die BASENBOX bietet neben den BASENRETREATS im Schlosshotel Mailberg in Niederösterreich nun im April und Mai 2020 weitere Fasten-, Yoga- & Meditationswochen im sonnigen Istrien (Kroatien) an. Einfach die Sachen packen, für ein paar Tage den Alltag hinter sich lassen, Ballast abwerfen und jede Zelle mit Energie und Gesundheit füllen.

Der Ablauf des BASENRETREATS in Istrien:

  • 6 Übernachtungen in einem schönen, ruhigen Haus in Istrien, gemeinsam mit Philippa Lovrek, Ernährungsberaterin & Geschäftsführerin der BASENBOX
  • 5 Tage ohne feste Nahrung. Während des Aufenthalts werden köstliche Basensuppen, frische Gemüse- und Obstsäfte, sowie revitalisierende Tees serviert.
  • 2x pro Tag Yogatraining mit Eva Jacquemard: Hatha-Yoga und Yin-Yoga ist sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene geeignet. 
  • 1x am Tag gemeinsame Abendmeditation/Pranayama (Atemübungen).

Termine und Preise 2020 für Istrien:


April: 16.04.-22.04.
Mai: 14.05.-20.05.

Preis pro Person: EUR 890 (Einzelzimmer) & EUR 790 (Doppelzimmer)

Die große BASENBOX 40 Tage-Fastenzeit-Challenge

Vom 26. Februar bis zum 10. April lädt die BASENBOX alle Menschen zu einer Fastenzeit-Challenge ein, die wirklich motiviert sind etwas zu verändern: 40 Tage wird mit der BASENBOX Basenkur bewusst verzichtet. Die Challenge beinhaltet 33 Liefertage und Rezeptideen für die Wochenenden, zum Preis vom 789 Euro.

„Die BASENBOX Basenkur ermöglicht eine besondere Art des Fastens, denn man spürt den Verzicht kaum. Während der Basenkur gibt es weder Fleisch, Süßigkeiten, Milchprodukte, Alkohol oder sonstige Verführungen. Dafür aber täglich drei abwechslungsreiche, basische Bio-Gerichte, die dafür sorgen, dass einem nichts fehlt“, so Philippa Lovrek, Ernährungswissenschaftlerin und BASENBOX Geschäftsführerin, über die Mission, das Bewusstsein für eine basische Ernährungsweise zu schärfen.

ÜBER DIE BASENBOX – UND DIE PRODUKTE:

„Alles begann Anfang 2016 mit einer Lieferküche für basische Bio-Gerichte in Wien. Doch dabei sollte es nicht bleiben. Nach der Veröffentlichung unseres Basenbuchs Anfang 2019, folgt nun die erste basische Produktlinie im Supermarkt“, freut sich Mitgründer Lukas Lovrek.

BASENKUR:

Täglich. Frisch. Gesund. – In Wien bietet die BASENBOX ein einzigartiges Ernährungskonzept an – Basenkuren für den Alltag inkl. Lieferservice – man wird einmal täglich mit drei frisch zubereiteten, basischen Gerichten versorgt (Frühstück, Mittagessen & Abendessen) und schon nach kurzer Zeit machen sich die positiven Effekte der Ernährungsumstellung bemerkbar – man fühlt sich leicht, frisch und energiegeladen.

Die Speisen werden vormittags in der BASENBOX-Zentrale in der Brückengasse im 6. Bezirk zubereitet. Die hochwertigen Zutaten kommen alle aus der biologischen Landwirtschaft und das Obst und Gemüse kommt aus dem Marchfeld, vom Adamah-Biohof (adamah.at).

Die BASENBOX Kooperationspartner – großteils Radboten – sorgen dafür, dass die Lieferungen zwischen 14:00 Uhr und 16:30 Uhr beim Kunden ankommen. Das Programm ist ab drei Tagen buchbar.
BASENBUCH:
Mehr als ein Kochbuch – das Basenbuch für Körper und Geist ist ein Ratgeber der besonderen Art. Neben der basischen Ernährung geht es auch um einen basischen Lifestyle und um das körperliche und seelische Wohlbefinden. Zusätzlich enthält es 21 basische Rezepte für 7 Tage BASENBOX „Do-it-Yourself“.

Das Basenbuch soll auf einfache und sympathische Weise den Zugang zu einem bewussteren Lebensgefühl erleichtern.
BASENPRODUKTE IM SUPERMARKT:
Basisch. Biologisch. Vegan – Die einzigartigen Kreationen der BASENBOX gibt es nun auch im Supermarkt, erhältlich exklusiv bei Spar. Somit ist die BASENBOX ihrem Ziel nähergekommen, die basische Ernährung noch mehr Menschen nahe zu bringen. Mit der basischen Produktlinie verbindet die BASENBOX Wohlbefinden, Geschmack und Convenience. Somit stellt sie was ganz Besonderes ins Kühlregal:
Basische Produkte, die nachhaltig für Kraft und Energie im Alltag sorgen. Exotische Suppen und Basenfrühstücke! Die Basenfrühstücke stellen eine absolute Neuheit dar: Hier trifft reifes Obst auf Gemüse und knackige Körner.
Alle Produkte kommen ganz ohne künstliche Farb- oder Konservierungsstoffe, sowie Zuckerzusatz aus, sind biologisch und vegan.

Das BASENBOX-Team

Die BASENBOX besteht aus Philippa Lovrek, Leopold Lovrek, Lukas Lovrek und Albrecht Eltz. Die Idee der BASENBOX kam von Philippa, die schon während ihres Studiums der Ernährungswissenschaften und der Weiterbildung zur Ernährungsberaterin auf die immensen Vorteile der basischen Ernährungsweise aufmerksam wurde. Nach einigen erfolgreichen Testläufen gründete sie mit ihrem Bruder Leopold und dem gemeinsamen Freund Albrecht, im Februar 2016 die BASENBOX. Im Sommer 2017 stieß Lukas dazu und nun arbeiten die Vier gemeinsam daran, die positiven Aspekte, der basischen Ernährungsweise weiter zu verbreiten.

FACTBOX.

Website: BASENBOX
Facebook: BASENBOX
Instagram: BASENBOX

NEU 16.01.2020 foodspring

NEUES JAHR. NEUE ZIELE.

FOODSPRING PRÄSENTIERT DIE PROTEIN CREAM DUO & VEGAN PROTEIN BARS
PRESSEMATERIAL FINDEN SIE IM:

NEUES JAHR. NEUE ZIELE. 2 UNWIDERSTEHLICHE KÖSTLICHKEITEN:

FOODSPRING PRÄSENTIERT DIE PROTEIN CREAM DUO & VEGAN PROTEIN BARS

DAS BESTE KOMMT SELTEN ALLEIN: DIE PROTEIN CREAM DUO VON FOODSPRING IST DA
Ein Aufstrich, zwei Geschmacksrichtungen und eine Million Gründe zum Vernaschen. Die neue, streichzarte Protein Cream Duo vereint Haselnuss und Whey und sorgt für unwiderstehlichen Genuss am Frühstückstisch. Sie eignet sich aber auch als erstklassige Backzutat, zum Dippen oder als herrliches Topping auf (Protein)-Pancakes. Für alle, die lieber die pure Vielfalt genießen, löffeln das Geschmackserlebnis am besten direkt aus dem Glas – und zwar ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.

Die süßeste Versuchung kommt voller Protein und ohne Zuckerzusatz auf den Tisch: Mit 8 Mal mehr Protein* aus hochwertigem Molkenprotein-Konzentrat und 85% weniger Zucker* und 45% weniger Kohlenhydrate* ist die unwiderstehliche Protein Cream Duo ideal für alle, die bewusst naschen, aber trotzdem manchmal Kind sein wollen.

Das klingt zu gut, um wahr zu sein? Das war noch nicht alles! Nicht nur einmalige Produkte, sondern auch die Umwelt liegt foodspring sehr am Herzen. Deshalb präsentiert sich die neue Protein Cream Duo ohne Palmöl, aber mit garantierter Geschmacksexplosion im nachhaltigen Look. Einfach löslöffeln, lautet das Motto! 

Die Protein Cream Duo kostet EUR 4,99 und ist ab sofort online, unter www.foodspring.at verfügbar.

*im Vergleich zu handelsüblicher Nussnougatcreme

TIERISCH LECKER. ABER ALLES VEGAN. DIE NEUEN VEGAN PROTEIN BARS
Was auch immer das persönliche Fitness-Ziel ist – die pflanzlichen Kraftstoffe der Vegan Protein Bars von foodspring tanken jeden Körper mit Kraft und Energie auf.
Durch den natürlichen Mix der drei meisterhaften Eiweißquellen Erbse, Reis und Sonnenblume wird die optimale Abdeckung aller neun essentieller Aminosäuren, bei einem Proteingehalt von rund 19g pro Riegel, garantiert. 
Das unschlagbare Nährwerteprofil wird von zarter Schokolade und knackigen Mandeln, oder crunchy Amaranth und schonend gerösteten Haselnüssen umhüllt.

Beide Genuss-Riegel versorgen den Körper vor oder direkt nach dem Sport mit ordentlicher Pflanzenenergie und sind ganz ohne künstliche Aromen und Zuckerzusätze.

Die naturbelassenen Bars sind der ideale Begleiter für Veganer, Laktoseintolerante und alle, die ein wenig mehr pflanzliches Eiweiß in ihre Ernährung einfließen lassen wollen.

Die Vegan Protein Bars kosten EUR 2,49 pro Stück und sind ab dem 23.01.2020 online, unter www.foodspring.at verfügbar.
NEU 16.01.2020 MEISSL ARCHITECTS

L’ARC – BRASSERIE & BAR MÉDITERRANÉE

Gastronom und Topmodel Selle Coskun entwirft gemeinsam mit MEISSL ARCHITECTS ein neues Szenelokal in Innsbruck
PRESSEMELDUNG & BILDMATERIAL FINDEN SIE IM:

>> SISTER ACT PRESSCENTER
>> 
WETRANSFER DOWNLOAD


L’ARC – BRASSERIE & BAR MÉDITERRANÉE

Top-Gastronom und Männermodel Selle Coskun entwirft gemeinsam mit MEISSL ARCHITECTS ein neues Szenelokal in Innsbruck, das sich mediterran in Meeresblau und Sonnengold präsentiert. Es ist eine neue Interpretation einer modernen Brasserie – inspiriert von der Gastfreundschaft des Mittelmeerraumes und der Vision eines gemütlichen Zusammenkommens in entspannter Atmosphäre.

QU’EST-CE QUE C’EST?  
L’ARC – der Bogen – nennt sich das neue Szenelokal Innsbrucks, das Anfang Dezember 2019, unweit der Innsbrucker Triumphpforte im ehemaligen Gang & Gebe, eröffnet hat. Gemeinsam mit MEISSL ARCHITECTS konzipierte der gastronomieerfahrene Selle Coskun seinen jüngsten Betrieb als Brasserie und Bar, mit mediterranem Flair. L‘ARC entfaltet die feinsten Geschmacksnoten der mediterranen Küche und versetzt sie mit einem Feinschliff aus der Cuisine Française.

„Hier wird die unkomplizierte Gastfreundschaft von Herzen gelebt. Man kommt in entspannter Atmosphäre zusammen, um einen schnellen Kaffee, ein Glas exquisiten Wein, oder gaumenfreundliche Cocktails zu genießen, über den Tag zu plaudern und dazu eine feine Auswahl kleiner Speisen zu bestellen – egal zu welcher Tageszeit“, beschreibt Coskun das zugrundeliegende Konzept.

DIE ARCHITEKTUR
Genießen und Verweilen zu jeder Zeit – diesen Ansatz unterstützt die räumliche Aufteilung des Lokals hervorragend: Im hinteren Bereich laden eine lange Bank und bequeme Stühle dazu ein in privater und ruhiger Atmosphäre zu sein, perfekt für ein geschäftliches Meeting oder den Plausch mit der besten Freundin. Die große Fensterfront kann im Sommer geöffnet werden und bietet dann Zugang zu einem lauschigen Gastgarten. Im Winter schafft das Panoramafenster trotz der Zurückgezogenheit einen Bezugspunkt zur Außenwelt.

Der vordere Bereich bietet das absolute Kontrastprogramm. Hier trifft man sich an Stehtischen zum schnellen Kaffee, lockeren Small Talk oder unverhofften Feierabend-Drink mit Freunden. Dabei darf es ruhig etwas lauter und lustiger werden.

Herzstück ist eindeutig die lange Bar, in Gold getaucht gezielt in Szene gesetzt. Die Goldtöne lassen sich als Akzente auch bei Leuchten oder Accessoires wiederfinden. Ein besonderes Element sind die eigens für das L‘ARC angefertigten goldenen Raumtrennelemente aus Metall, die mit ihrer ornamentalen, lasergefertigten Optik einen echten mediterranen Hingucker bieten. Entstanden ist das Konzept aus der Idee des Betreibers heraus, die schließlich gemeinsam mit den Interior-Spezialisten von MEISSL ARCHITECTS bis ins Detail ausgearbeitet wurde, sodass das Lokal zwar einer stringenten Linie folgt, Akzente aber durchaus die Persönlichkeit Coskuns widerspiegeln.

DAS INTERIOR DESIGN
Das L’ARC ist nicht nur schick und cool, sondern vor allem sympathisch und gemütlich. Dunkelblauer Samt für Stühle, Polster und Vorhänge sorgt für eine gedämpfte, fast mystische Stimmung im gesamten Lokal.
„Das L’ARC soll in Innsbruck für sich stehen, ein völlig neues Bar-Erlebnis bieten, abseits von Altbekanntem. Stereotypen interessieren uns nicht“, so Gordon Grusdat, Projektleiter und Partner bei MEISSL ARCHITECTS.

„Wie bei jedem unserer Interior-Projekte haben wir auch für das L’ARC gemeinsam mit unserem Kunden ein individuell auf das Konzept abgestimmtes Design entwickelt“, bringt Linda Pezzei, Head of Interior bei MEISSL ARCHITECTS, den kreativen Prozess auf den Punkt. So ist es gelungen, das Vorgängerlokal mit relativ wenig Aufwand in einen Ort mit völlig neuer und eigenständiger Atmosphäre zu verwandeln.

ÜBER LAR‘C
Mit L’ARC – Brasserie & Bar méditerranée hat die ungezwungene, fröhliche Lebensart, die man am Mittelmeerraum so liebt, endlich auch in Innsbruck Einzug gehalten – und darf, ganz im Sinne des südlichen Gemüts, gerne auch mit einem wohlwollenden Augenzwinkern betrachtet werden. Hier nimmt man sich und die Welt nicht so ernst, hier dreht sich alles um den Genuss, das Beisammensein und die Lust am Leben.
 
Der Gastgeber bringt dabei einen Erfahrungsschatz mit, der sich sehen lassen kann: Bereits mit 19 Jahren avancierte Selle Coskun zum Barchef im damaligen Szenelokal Hofgarten. Drei Jahre später eröffnete er seine erste eigene Bar in Innsbruck, übernahm ein wenig später das Jimmy‘s und wurde Teilhaber zweier weiterer Gastronomiebetriebe in Innsbruck. Als Markenbotschafter für verschiedene internationale Getränkemarken wirkte er zudem bei der Konzeptentwicklung mehrerer Bars in Istanbul, Berlin und New York mit.
 
Der markant-maskuline Look von Selle Coskun ist weltweit auch in der Modebranche sehr gefragt. Der Innsbrucker modelt regelmäßig für H&M, wird für Baldessarini- sowie Dolce & Gabbana-Kampagnen gebucht und steht für diverse nationale und internationale Magazine vor der Kamera.
 
NEU 13.01.2020 BASENBOX

BASENBOX Suppen und Basenfrühstück im neuen Kleid!

2020: Ein Jahr voller BASENBOX Überraschungen!
PRESSEMELDUNG & BILDMATERIAL FINDEN SIE IM:
 
 
BASENBOX Suppen und Basenfrühstück im neuen Kleid!
2020: Ein Jahr voller BASENBOX Überraschungen!

Die BASENBOX Produkte bekommen ab Februar 2020 ein neues Kleid: Die köstlichen Basensuppen und fruchtig-süßen Frühstücke, die es exklusiv bei SPAR im Kühlregal gibt, strahlen auch optisch genau das aus, was sie beinhalten: Lebensfreude, Vitalität und Geschmack. Die Devise heißt: bunt, bio und basisch durch‘s neue Jahr!

„Veränderung ist Pflicht für ein junges Unternehmen“, so das Team der BASENBOX.

Das haben die vier Geschäftsführer seit der BASENBOX Gründung im Jahr 2016 gelernt. „Schon zu Beginn war es unser Traum, möglichst viele Menschen mit der basischen Ernährung in Berührung zu bringen. Als es damals noch darum ging, basische Bio-Gerichte in ganz Wien auszuliefern, dürfen wir heute durch unsere Supermarkt-Produkte Lebensfreude, Genuss und Vitalität auf nationaler Ebene verbreiten.“, freut sich Mitgründerin Philippa Lovrek. Somit ist die BASENBOX ihrem Ziel nähergekommen, die basische Ernährung noch mehr Menschen nahe zu bringen.

Damit die gesunden Kreationen der BASENBOX noch mehr schmecken – denn das Auge isst ja bekanntlich mit – wurden die Verpackungen der BASENBOX Produktlinie in eine neue und frische Schale geworfen. Wo früher Basensuppen und Basenporridges auf den Produkten geschrieben stand, liest man heute „Urlaubsgefühl“ (Kokos-Erbsen-Suppe), „Lebensfreude“ (Tomaten-Amaranth-Suppe) „Muntermacher“ (Apfel-Zucchini-Spinat-Frühstück) und „Gute Laune“ (Erdbeere-Rote Rüben-Birnen-Frühstück). Aufgepasst: das Basenporridge heißt jetzt Basenfrühstück. Hier trifft reifes Obst auf Gemüse und knackige Körner, für den perfekten Start in einen gesunden Tag. 

Im neuen Kleid gilt es nun bunt, bio und basisch durch das neue Jahr zu gehen, aufzumuntern und gute Laune zu verbreiten! 

Alle köstlichen Produkte kommen ganz ohne künstliche Farb- oder Konservierungsstoffe, sowie Zuckerzusatz aus, sind biologisch und vegan. Sie sind ab Februar bei SPAR in ganz Österreich erhältlich.

ÜBER DIE BASENBOX – UND DIE PRODUKTE
Alles begann Anfang 2016 mit einer Lieferküche für basische Bio-Gerichte in Wien. Doch dabei sollte es nicht bleiben. Nach der Veröffentlichung des Basenbuchs Anfang 2019, folgte nun die erste basische Produktlinie im Supermarkt, die sich heute im neuen Kleid präsentiert.

BASENKUR
Täglich. Frisch. Gesund. – In Wien bietet die BASENBOX ein einzigartiges Ernährungskonzept an – Basenkuren für den Alltag inkl. Lieferservice – man wird einmal täglich mit drei frisch zubereiteten, basischen Gerichten versorgt (Frühstück, Mittagessen & Abendessen) und schon nach kurzer Zeit machen sich die positiven Effekte der Ernährungsumstellung bemerkbar – man fühlt sich leicht, frisch und energiegeladen.

Die Speisen werden vormittags in der BASENBOX-Zentrale in der Brückengasse im 6. Bezirk zubereitet. Die hochwertigen Zutaten kommen alle aus der biologischen Landwirtschaft und das Obst und Gemüse kommt aus dem Marchfeld, vom Adamah-Biohof (adamah.at).

Die BASENBOX Kooperationspartner – großteils Radboten – sorgen dafür, dass die Lieferungen zwischen 14:00 Uhr und 16:30 Uhr beim Kunden ankommen. Das Programm ist ab drei Tagen buchbar.

BASENBUCH
Mehr als ein Kochbuch – das Basenbuch für Körper und Geist ist ein Ratgeber der besonderen Art. Neben der basischen Ernährung, geht es auch um einen basischen Lifestyle und um das körperliche und seelische Wohlbefinden. Zusätzlich enthält es 21 basische Rezepte für 7 Tage BASENBOX „Do-it-Yourself“.

Das Basenbuch soll auf einfache und sympathische Weise den Zugang zu einem bewussteren Lebensgefühl erleichtern.

BASENPRODUKTE IM SUPERMARKT
Basisch. Biologisch. Vegan – Die einzigartigen Kreationen der BASENBOX gibt es nun auch im Supermarkt, erhältlich exklusiv bei Spar. Somit ist die BASENBOX ihrem Ziel nähergekommen, die basische Ernährung noch mehr Menschen nahe zu bringen. Mit der basischen Produktlinie verbindet die BASENBOX Wohlbefinden, Geschmack und Convenience. Somit stellt sie was ganz Besonderes ins Kühlregal:
Basische Produkte, die nachhaltig für Kraft und Energie im Alltag sorgen: Exotische Suppen und das Basenfrühstück! Das Basenfrühstück stellt eine absolute Neuheit dar: Hier trifft reifes Obst auf Gemüse und knackige Körner. Alle Produkte kommen ganz ohne künstliche Farb- oder Konservierungsstoffe, sowie Zuckerzusatz aus, sind biologisch und vegan.

DAS BASENBOX-TEAM
Die BASENBOX besteht aus Philippa Lovrek, Leopold Lovrek, Lukas Lovrek und Albrecht Eltz. Die Idee der BASENBOX kam von Philippa, die schon während ihres Studiums der Ernährungswissenschaften und der Weiterbildung zur Ernährungsberaterin auf die immensen Vorteile der basischen Ernährungsweise aufmerksam wurde. Nach einigen erfolgreichen Testläufen, gründete sie mit ihrem Bruder Leopold und dem gemeinsamen Freund Albrecht, im Februar 2016 die BASENBOX. Im Sommer 2017 stieß Lukas dazu und nun arbeiten die Vier gemeinsam daran, die positiven Aspekte, der basischen Ernährungsweise weiter zu verbreiten.


FACTBOX.

Website: BASENBOX
Facebook: BASENBOX
Instagram: BASENBOX

NEU 08.01.2020 SISTER ACT

PANTONE FARBE DES JAHRES 2020:

CLASSIC BLUE SIND ALLE UNSERE FARBEN
BILDMATERIAL FINDEN SIE IM: >> WETRANSFER DOWNLOAD

PANTONE FARBE DES JAHRES 2020:

CLASSIC BLUE SIND ALLE UNSERE FARBEN

Pantone stellt für 2020 das beruhigende „Classic Blue“ als erste Farbe der Dekade vor.

Die 20er Jahre stehen wieder einmal vor der Tür und mit ihnen ein Umbruch. In unserer schnelllebigen Zeit wächst die Suche nach Beständigkeit, deshalb entschied sich Pantone dieses Jahr für die ruhige und kraftspendende Farbe Classic Blue, um Harmonie und Geborgenheit zu spenden. Kombiniert kann die Farbe zum Beispiel ein Farbpunkt in einer neutraleren Farbpalette sein, oder als ruhige Basis die mutige Farbenvielfalt vervollständigen.

Passend dazu präsentiert SISTER ACT eine „Classic Blue“ Auswahl, die einiges zu bieten hat:

>> ANDY WOLF EYEWEAR
In einem zeitlosen Gewand zeigen sich die Brillen von ANDY WOLF EYEWEAR, perfekt um das Classic Blue Outfit abzurunden oder einen Farbakzent zu setzen. 
andy-wolf.com

>> unu
Die E-Scooter von unu sind nicht nur gut fürs Klima, sondern auch ein toller stylischer Begleiter für jeden Tag. In Classic Blue gleitet man lautlos durch die Straßen und sieht dabei immer gut aus.
unumotors.com/de

>> Katie g. Jewellery
2020 werden neue Geschichten geschrieben. So auch bei der Trendfarbe, die „Classic Blue“ heißt. Der klassische Farbton ist von der „Buy less, buy better“-Mentalität inspiriert. Passend zu dieser Denkweise zeigt auch Katie g. Jewellery ihre handgemachten Schmuckstücke in Silber und Gold, vollendet mit Edelsteinen in der Farbe des Jahres.
katiegruber.com

>> MOGLI & MARTINI
Kaschmir wird wegen seiner beständigen Wärme und Leichtigkeit, bereits seit Jahrhunderten von Menschen genutzt. Zeitloses Design im klassischen Dunkelblau trifft bei MOGLI & MARTINI 2020 den Zeitgeist.
moglimartini.com

>> gloryfy
Die Brillen von gloryfy unbreakable sind auch in der Pantone Farbe des Jahres unzerbrechlich. Ob auf der Ski-Piste oder beim sonnigen Nachmittags-Bummel durch die Stadt, die Brillen des Tiroler Labels sind immer einsatzbereit.
gloryfy.at

>> Juwelier Kruzik
Um die klassische Eleganz von Classic Blue auszukosten präsentiert Juwelier Kruzik in ihrem neuen Luxury Concept Store im 13. Bezirk zeitlose Stücke im wundervollen Dunkelblau. Unter einem Dach findet man hier feinste Juwelen, exklusive Accessoires, Kunstobjekte, sowie Schreib- und Lederwaren – auch in der Pantone Farbe des Jahres.
uhrenkruzik.at
 
>> kyddo
Auch die Kleinen dürfen den Farbtrend des Jahres nicht verpassen! Beim Online-Concept Store kyddo gibt es alles was Spaß macht – von Kleidung über Spielzeug bis hin zu Tipis und Sitzsäcken. Auch für die Eltern gibt es vom Trendlabel Nobodinoz stylische Accessoires im klassischen Dunkelblau: die Taschen und Kosmetikbags im recycelten Samt schmeichelt der Umwelt und peppt das Outfit auf.
kyddo.shop

>> MARGARET & HERMIONE
Sport hat eine ausgleichende Wirkung auf Körper und Geist, noch ausgeglichener wird man nur mit den Styles von MARGARET AND HERMIONE, die aus recycelten Fischernetzen hergestellt werden. Dem Training in kraftspendendem Classic Blue steht also nichts mehr im Weg. 
margarethermione.com
NEU 18.12.2019 Katie g. Jewellery

KATIE G. JEWELLERY PRESENTS:

PANTONE 2020 “CLASSIC BLUE” PIECES & THE RING CASING©
PRESSEMELDUNG & BILDMATERIAL FINDEN SIE IM:
 
>> SISTER ACT PRESSCENTER
>> WETRANSFER

KATIE G. JEWELLERY PRESENTS – PANTONE 2020 “CLASSIC BLUE” PIECES & THE RING CASING© 

2020 werden neue Geschichten geschrieben. So auch bei der Trendfarbe, die „Classic Blue“ heißt. Der klassische Farbton ist von der „Buy less, buy better“-Mentalität inspiriert. Passend zu dieser Denkweise erzählt Schmuckdesignerin Katie g. ihre Geschichte des The Ring Casing©.

>> Katie g. Stücke im Pantone 2020 Farbton: „Classic Blue“ 

Classic Blue ist auch als zeitloses Blau bekannt und steht für Beständigkeit, Zuverlässigkeit, Ruhe und Stabilität. Zeitlos und beständig sind auch Schmuckstücke von Katie g., wie zu diesem Farbthema auserwählte Ringe, die mit unterschiedlichen Farbsteinen wie Saphieren und Turmalinen besetzt sind. Diese Steine spiegeln die traumhaften Blautöne dieses Farbthemas wider. „Schmuckstücke mit tief-blauen Steinen sehen in Kombination mit Gelbgold, oder Champagnergold besonders elegant aus. Es sind Klassiker fürs Leben. Auch die Kombination aus Classic Blue, mit anthrazitfarbenem Palladium Weißgold, oder Silber ist eine zeitlose Kombination“so Katie Gruber. 

>> The Ring Casing©

Zeitlosigkeit und Langlebigkeit spielen 2020 nicht nur im Zuge der Trendfarbe „Classic Blue“ eine Rolle. Unser Bewusstsein für die Umwelt ist sensibilisiert und so erhalten „alte“ Gegenstände und Erbstücke, die neue Verwendungen finden, zunehmende Beachtung.

Das von Katie g. patentierte Design The Ring Casing© umhüllt und schützt den Ring und erlaubt der Trägerin den Stil des Stücks, mit einem einfachen Wechsel der Hülle, sofort zu verwandeln. Es vereint die Schönheit alter Handwerkskunst, in Form eines kompromisslos-klassischen Rings, mit einer modernen, funktionellen Hülle, die den Ring schützend umschließt. Je nach aktuellem Stilwunsch und Anlass ist das Schmuckstück individuell wandelbar.

„Sowohl Familienerbstücke, die einem sehr am Herzen liegen, jedoch selten ihren Platz auf der Hand einnehmen, aber auch neu angefertigte Ringe im klassischen Stil, können sich nun durch den einfachen Wechsel einer Hülle sofort verwandeln“erklärt Katie Gruber

Ideal eignet sich das Casing-Design bei Solitär Ringen. Hohe Solitär Ringe (schmale Ringe mit einem Stein) neigen oft dazu am Ärmel des Pullovers, oder an der Handtasche hängen zu bleiben. Mit dem Ring Casing kann dem entgegengewirkt werden, da sich die Oberfläche des Schmuckstücks erweitert und eben ist. 

Mit viel Liebe zum Detail und in Handarbeit werden die Casings aus einer Vielzahl von Edelmetallen angefertigt. „Meist sind vor allem alte Ringe nicht perfekt, rund und symmetrisch. Daher ist das Anpassen ein langer Prozess, der eine intensive Präzisionsarbeit und Fingerspitzengefühl verlangt. Das Casing wird nur durch die perfekte Passform zusammengehalten“, erklärt Katie Gruber. Dafür ist auch jedes Stück ein absolutes Unikat!

Ring Casing© by Katie g.: Preis auf Anfrage.
Vorlaufzeit: Von der Planung, bis zum vollendeten Ring Casing©: 8 bis 12 Wochen.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt


Facebook
Instagram E-Mail WWW