NEU 27.04.2018 FORWARD

EVENTANKÜNDIGUNG: Forward Festival Vienna - For Women Only Talk

MORGEN, 28. April, im MAK Wien
PRESSEMELDUNG & BILDMATERIAL FINDEN SIE HIER:
SISTER ACT PRESSCENTER


Basierend auf dem Cityguide-Konzept "for Women only" starten Nicole Adler und Ema Kaiser mit dem Forward Festival Vienna ein neues Talkformat, das sowohl erfolgreichen Frauen aus Kultur, Wirtschaft und Politik als auch jungen Talenten ein Forum zum Gedankenaustausch bietet: Der erste Forward „For Women Only“-Talk, der am 28. April, bei freiem Eintritt, im MAK Wien stattfindet. Es handelt sich dabei um ein Female-Empowerment-Programm zum Forward Festival Vienna.

forward-festival.com/vienna/speaker/for-women-only-wien

Forward>> „For Women Only“-Talk
DATUM: 28. April 2018
ORT: MAK, Eingang: Weiskirchnerstraße 3, 1010 Wien
ZEIT:
12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
EINTRITT: frei – für Frauen und Männer!

Hosted by Nicole Adler & Ema Kaiser
Mit Marina Hoermanseder, Eva Schlegel, Carla Rumler, Rani Bageria, Teresa Rotschopf, Adia Trischler,  u.v.a.
 
PROGRAMM:
11.30 Uhr 
Open Doors
 
12.00 - 12.40 Uhr
Creative Talk
Elisabeth Noever-Ginthör
, Wirtschaftsagentur Wien
Teresa Rotschopf
, Musikerin
Eva Schlegel
, Künstlerin
Adia Trischler
, Vienna Now
Moderation: Ema Kaiser
 
Keynote
12.50 - 13.15 Uhr
Onka Allmayer-Beck
, Illustratorin
 
13.15 - 13.30 Uhr
Pause
 
Keynotes
13.30 - 13.55 Uhr
Theresa Kaindl
, Fotografin
 
13.55 - 14.20 Uhr
Urschler & Urschler
,
Graphic Designer
 
Business Talk
14.20 - 15.00
Marina Hoermanseder, Fashion Designer
Carla Rumler, Swarovski
Rani Bageria, Fashion Designerin
Barbara Blaha, Brandstätter Verlag
Onka Allmayer-Beck, Illustratorin
Moderation: Nicole Adler

Info zum Forward Festival:
4 Städte (Wien, München, Zürich & Hamburg), 5.000 BesucherInnen, 25 Speaker und stets ausverkaufte Häuser ist die Bilanz des Forward Festivals für Kreativität, Design und Kommunikation das heuer zum vierten Mal in Wien stattfindet.
 
Seit dem das Forward Festival Gründungsteam Lukas Kauer und Othmar Handler vor vier Jahren, den Grafikdesignstar Stefan Sagmeister und seine Partnerin Jessica Walsh als Speaker gewinnen konnten, versammelt das Forward Festival national und international gefragte Kreativköpfe, die persönliche Erfahrungen und ihre teils kunterbunten Biografien und Visionen mit dem Publikum teilen.
 
Beeindruckt vom Impact des Festival-Formats und dem großen Interesse der jungen BesucherInnen, war es für „For Women Only“, der City-Guide-Serie und Plattform, die sich vermehrt auch in Sachen Sichtbarmachung und Vernetzung von Frauen aus dem Kunst, Mode und Kreativbereich engagiert, genau der richtige Anknüpfungspunkt, gemeinsam mit den Forward Kreativen ein Female-Empowerment-Programm zum Festival zu entwickeln.
NEU 11.04.2018 FORWARD

"Wien for Women Only" Cocktail

Nicole Adler und Ema Kaiser präsentierten ihr neues Talkformat
PRESSEMELDUNG & BILDMATERIAL FINDEN SIE HIER:
SISTER ACT PRESSCENTER


Achtung, Sperrfrist!
Verbindliche Sperrfrist (für Print) bis Freitag 13.04.2018 (= Erscheinung frühestens in der Abendkolportage am Donnerstag, 12.04.2018  bzw. in der Tagesausgabe am Freitag, 13.04.2018) für Fotos und Berichte von dieser Veranstaltung.

Gestern Abend (11. April) luden Nicole Adler und Ema Kaiser zum „Wien for Women Only“ Cocktail, um ihr neues Projekt zu präsentieren: Den ersten Forward „For Women Only“-Talk, der im Zuge des Forward Festival Vienna, am 28. April im MAK, stattfindet.
 
Rund 80 Gäste und zahlreiche VIP's aus den Bereichen Kultur, Medien, Wirtschaft und Politik folgten der Einladung zum Wiener Schwarzenbergplatz, darunter Teresa Rotschopf (Musikerin), Zwillingsschwestern Julia und Christina Urschler (Grafikerinnen und Designerinnen), Petar Petrov (Designer), Mag. Waltraud Leopold (Leopold Museum), Nikolaus Brandstätter (Brandstätter Verlag), Elisabeth Hirnigel uvm. 

Hauptthema des Abends war das neue Talkformat, das im Zuge des Forward Festival Vienna für Kreativität, Design und Kommunikation, Ende April in Wien stattfindet. Das Anliegen hinter dem "For Women Only"-Talk ist Netzwerke zu stärken und gemeinsam mit erfolgreichen, vorausdenkenden und talentierten Frauen, neue Wege und Möglichkeiten für Karrieren zu diskutieren. In dem Zusammenhang auch andere an deren künstlerischen Schaffens- und Entwicklungsprozess teilhaben lassen, zu inspirieren.

O-Töne des Abends:

Gastgeber Nicole Adler & Ema Kaiser
„Wir freuen uns, dass sich so zahlreiche Besucher für das neue Talkformat, im Zuge des Forward Festival, interessieren. Female Empowerment ist auch im Kreativbereich ein großes Thema. Uns geht es um Sichtbarmachung, Unterstützung, generationsübergreifende Netzwerke und gegenseitige Inspiration.“

Othmar Handl und Lukas Kauer (
Forward Festival Gründer):
„Nicole Adler ist im vergangenen Jahr durch Zufall bei unserem Festival reingestolpert und wir freuen uns sehr, dass sie uns proaktiv angeschrieben hat. Gemeinsam mit Ema Kaiser holen die beiden verstärkt Frauen aufs Podium und schaffen einen generationsübergreifenden Austausch."

Teresa Rotschopf (Musikerin):
„Wir sollten uns nicht verstärkt von außen beeinflussen lassen, sondern so gut als möglich versuchen zu spüren wo unsere Stärken und Interessen liegen. Und wir sollten herausfinden, was wir lieben zu tun. Und dann muss man es einfach machen."

Zwillingsschwestern Julia und Christina Urschler (Grafikerinnen & Designerinnen):
„Es ist wahnsinnig wichtig den Menschen bewusst zu machen, dass wir alle nur weiterkommen, wenn wir uns gegenseitig an den Händen nehmen und unterstützen. Wir müssen unsere Kräfte vereinen und gemeinsam wachsen."

Mag. Waltraud Leopold (Leopold Museum):
„Ich finde das Talkformat sehr unterstützenswert. Jungen Damen gebe ich mit, das zu leben, was sie machen wollen und Selbstbewusstsein aufzubauen."

Petar Petrov (Designer):
„Man muss sich immer treu bleiben und hart arbeiten. Dabei ist ein Austausch mit anderen immer sehr wichtig."


Über den Forward>> „For Women Only“-Talk
Basierend auf dem Cityguide-Konzept "for Women only" starten Nicole Adler und Ema Kaiser mit dem Forward Festival Vienna Ende April ein neues Talkformat, das sowohl erfolgreichen Frauen aus Kultur, Wirtschaft und Politik als auch jungen Talenten ein Forum zum Gedankenaustausch bietet.
 
Der erste Forward „For Women Only“-Talk findet am 28. April, bei freiem Eintritt, im MAK Wien statt. Es handelt sich dabei um ein Female-Empowerment-Programm zum Forward Festival Vienna: forward-festival.com/vienna/speaker/for-women-only-wien

Speakerinnen am 28. April im MAK Wien:
Als Keynote Speaker für die ersten Forward „For Women Only“-Talks, werden am 28. April Stefanie Moshammer (Fotografin), Carla Rumler (Cultural Director Swarovski), Teresa Rotschopf (gerade mit ihrem neuem Album "Messiah" on Stage), Elisabeth Noever-Ginthör (Head of Wirtschaftsagentur Wien), Onka Allmayer-Beck (Illustratorin), Julia Wojta (Julie Pop Bakery & Crème de la Crème), DJane, Musikerin und Mitgründerin der Musik-Plattform Boiler Room Sofie Fatouretchi, und Frauen aus den Bereichen Medien, Marketing und Wirtschaft, auf das Podium gebeten.

Forward>> „For Women Only“-Talk
DATUM: 28. April 2018
ORT: MAK, Stubenring 5, 1010 Wien
ZEIT: 11.00 & 14.00 Uhr
EINTRITT: frei
Alle Einträge wurden geladen.

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt


Facebook
Instagram E-Mail WWW