NEU 07.10.2020 TOGETHER FOR MORIA

TOGETHER FOR MORIA

EIN LIVESTREAM MUSIKFESTIVAL ZUGUNSTEN VON #LeaveNoOneBehind
PRESSEMATERIAL FINDEN SIE IM:
 
 

TOGETHER FOR MORIA:
EIN LIVESTREAM MUSIKFESTIVAL ZUGUNSTEN VON #LeaveNoOneBehind

Am 17.10.2020 ab 18.00 Uhr www.dachsbau.tv einschalten: 
Gutes tun und dabei auch noch die besten DJs Österreichs und Deutschlands in die eigenen vier Wände serviert bekommen? Besser geht es wohl nicht!

Es sind kaum ein paar Wochen vergangen seit den verheerenden Bränden in den Flüchtlingscamps von Moria. Die Bilder gingen um die Welt und entzündeten ein Feuerwerk an Mitgefühl und Empathie in den Medien und speziell auf Social Media. Wenige Wochen danach ist davon nicht viel übriggeblieben. Wahlen in den USA und Wien, Schreckensnachrichten aus anderen Teilen der Welt und viel Banales – die Berichte aus Moria finden nur mehr nebensächlich statt.

► EINSCHALTEN BEIM LIVESTREAM MUSIKFESTIVAL ZUGUNSTEN #LEAVENOONEBEHIND:

Wax Wreckaz und Dachsbau.TV nehmen dies zum Anlass und wollen mit einem Livestream Festival auf die menschenunwürdigen Verhältnisse in Moria, beziehungsweise dem Ersatzlager Kara Tepe auf Lesbos, hinweisen. Zugleich werden Spenden zugunsten #LeaveNoOneBehind sowie NGOs gesammelt, welche in den anderen Lagern Griechenlands oder im Irak tätig sind.

Denn die Wax Wreckaz haben gerufen und neun der wichtigsten und besten DJs Österreichs sowie Deutschlands haben geantwortet. Am 17. Oktober 2020 bei TOGETHER FOR MORIA am Start sind (in alphabetischer Reihenfolge):
  • Eskei83 // Dresden, Red Bull 3style World Champ
  • Goshko // Innsbruck, Dachsbau Resident
  • Josi Miller // Berlin, Deine Homegirls / Trettmann
  • Mosaken // Wien, Masters of Dirt / Juicy
  • Notfx // München, Crux Pistols
  • Robert Smith // Berlin, Smith & Smart / Kontra K
  • Smo // Wien, Jugglerz
  • Sounds of Blackness // Wien
  • Stylewarz // Hamburg, Hip-Hop DJ-Legende
  • Wax Wreckaz // Innsbruck, Together for Moria Hosts

► 100 PROZENT DER ERLÖSE DES ABENDS WERDEN GESPENDET!


Die gesammelten Spenden werden für Organisationen und Projekte eingesetzt, die akute Nothilfe vor Ort leisten und um auf die Situation aufmerksam zu machen. Dabei wird darauf geachtet, dass das Geld nicht dazu eingesetzt wird, den Bau eines neuen Moria zu unterstützen. Es geht jetzt darum, dass die Menschen kurzfristig versorgt werden, und dass sie eine echte Perspektive bekommen. Mit dem Geld wird dafür gesorgt werden, dass die humanitären Akteure vor Ort arbeiten können und die Menschen in Not nicht in Vergessenheit geraten. Vor Ort wollen viele helfen, aber vielen fehlt dafür das Geld.
Dieses Problem versucht #LeaveNoOneBehind mit Spendenunterstützung zu lösen. Lasst uns gemeinsam helfen zu helfen!

► EIN GROSSES DANKESCHÖN GEHT AN DIE PARTNER.

Denn dank ihnen geht der Stream nicht nur an hunderttausende Menschen raus, die großzügigsten Spender werden auch noch mit großzügigen Goodie-Paketen, kostenlosen DJ-Sets für die eigene Party, und vielen weiteren Goodies belohnt! Einschalten und spenden am 17.10.2020 lohnt sich also doppelt!
Danke an:
  • Radio FM4
  • DJ City Deutschland
  • Blue Tomato
  • Charhartt WIP
  • gloryfy unbreakable eyewear
Mehr Infos unter www.leavenoonebehind2020.org.
Alle Einträge wurden geladen.

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt


Facebook
Instagram E-Mail WWW