NEU 11.05.2021 VEGANISTA

SUMMER IS CALLING - I SCREAM ICECREAM!

VEGANER SCHOKOGENUSS BEI SPAR: DIE SORTE „KISS THE COOKIE“ AUS DER SPAR x VEGANISTA SELEKTION VERSÜSST GANZ ÖSTERREICH DEN START IN DEN SOMMER.
Hier gehts zum Bildmaterial!
PRESSEMATERIAL FINDEN SIE IM:
 SISTER ACT PRESSCENTER

Schokotraum vom Feinsten: Die Veganista-Gründerinnen Cecilia Havmöller und Susanna Paller haben mit einer ihrer Spezialsorten der SPAR-Kooperation „Kiss the Cookie“ das beste Geschmackserlebnis für jeden Schoko-Fan kreiert: Intensives Schokoladen-Eis trifft auf köstliche Schokocookie-Stückchen. Ob vegan oder nicht, diese Veganista-Sorte überzeugt jeden Eisliebhaber!


Wer schon gelangweilt ist, herkömmliches Vanille- oder Schokoeis im Kühlregal zu sehen, darf sich über tolle Neuigkeiten freuen. Veganista begeistert immer wieder aufs Neue mit innovativen und spannenden Sorten. Nach dem Durchbruch des veganen Eislabels in Wien und im burgenländischen Parndorf sind nun vier verschiedene Eissorten (je 5,99 Euro) auch in allen SPAR-Filialen in ganz Österreich erhältlich.

Die Sorte „Kiss the Cookie“ der Veganista x SPAR-Kooperation überzeugt mit ihrem natürlich intensiven Schoko-Geschmack. Die Schokocookie-Stückchen geben der Spezialsorte den Extra-Schoko-Kick!

EIN EIS MIT LIEBE GEMACHT: 100% VEGAN

Veganista steht vor allem für eines: Herrlich ehrliches veganes Eis! Alle Sorten sind zu 100% vegan und auch bei der Produktauswahl für die Produktion der köstlichen Sorten möchten die Veganista-Sisters Cecilia und Susanna ihren Kund*innen nur das Beste bieten. Bei der Produktion der Eissorten wird auf die Verwendung von BIO-Produkten geachtet und regionale Anbieter werden bevorzugt. Die Umwelt darf sich ebenfalls freuen, denn die Verpackung ist biologisch abbaubar!

DIVERSITY: FÜR JEDEN ETWAS DABEI!

Die Gründerinnen nehmen auch auf ihre diverse Kundschaft Rücksicht: das Eis wird mit Soja-, Hafer-, Kokos- oder Reismilch hergestellt und ist darum auch für Menschen mit Laktoseintoleranz bestens geeignet.

Die Sorten Kiss the Cookie, Strawberrytella und Nuts about you basieren auf Sojadrink und Kokosmilch. Für Eisenthusiasten mit einer Soja-Unverträglichkeit haben Susanna und Cecilia das köstliche Fudge Off kreiert: ein Hafer-Kokos-Cremeeis mit Schokofudge-Sauce und gehackten Haselnüssen. 
NEU 12.04.2021 VEGANISTA

GESCHMACKSEXPLOSION GARANTIERT:

VEGANISTA BRINGT DAS BESTE SCHOKO-KOKOSEIS MIT SCHOKOFUDGE SAUCE UND GEHACKTEN HASELNÜSSEN IN JEDES ÖSTERREICHISCHE SPAR-SORTIMENT.
VeganistaXSpar_ Fudge Off_je EUR5,99
PRESSEMATERIAL FINDEN SIE IM:
 SISTER ACT PRESSCENTER

GESCHMACKSEXPLOSION GARANTIERT:
VEGANISTA BRINGT DAS BESTE SCHOKO-KOKOSEIS MIT SCHOKOFUDGE SAUCE UND GEHACKTEN HASELNÜSSEN IN JEDES ÖSTERREICHISCHE SPAR-SORTIMENT.

Das bekannte vegane Eis-Label aus Wien Veganista freut sich, seinen besten Schoko-Fudge-Zauber vorstellen zu dürfen: Fudge Off. Die köstliche neue Sorte ist ab sofort in allen SPAR-Filialen in Österreich erhältlich und macht nicht nur vegane Eis-Liebhaber süchtig.

Kokos ist und bleibt ein Klassiker in der Eiswelt. Die vegane Neuinterpretation der Veganista-Gründerinnen Cecilia Havmöller und Susanna Paller ist jedoch alles andere als klassisch. Bei der himmlisch-guten Sorte aus der Veganista x SPAR Kooperation trifft bestes Hafer-Kokos-Creme-Eis auf verführerische Schoko-Fudge-Sauce. Garniert wird der Eiszauber mit gehackten Haselnüssen für den Extra-Crunch. Ein Highlight für jeden Fudge-Fan!

EHRLICH-HERRLICHES EIS OHNE ABSTRICHE: FÜR ALLE!

Ihre erste Veganista-Filiale in Wien haben die Veganista-Sisters im Mai 2013 gegründet. Veganismus war damals noch kein Trend und veganes Eis war in Österreich weit und breit nicht aufzufinden. Da Cecilia und Susanna nicht länger nur Zitronensorbet im Tiefkühlregal sehen wollten, haben sie die Sache einfach selbst in die Hand genommen. Dieser Grundgedanke ist tief im Stil des Eis-Labels verankert: Eis soll es für jeden und jede geben. Grenzen? Gibt es bei den Veganista-Gründerinnen nicht!

Abgesehen davon, dass alle Eissorten aus dem Hause Veganista zu 100% vegan sind, können auch Menschen mit Laktoseintoleranz alle Veganista-Sorten genießen.

„Unser Eis wird mit Soja-, Hafer-, Kokos- oder Reismilch hergestellt. Darum ist das Eis auch für laktoseintolerante Menschen bestens geeignet. Immer wieder kommen Kinder zu uns, die keine Milch vertragen. Es ist so schön zu erleben, wie sie sich freuen, weil sie endlich Eis essen können“, berichtet Susanna.

Ein absoluter Pluspunkt von Fudge Off aus der SPAR-Kooperation: Süße Genießer mit Sojaintoleranz können getrost zugreifen!

NICHT NUR VON INNEN, SONDERN AUCH VON AUßEN UMWERFEND!

Bei der Produktauswahl achtet Veganista immer auf Qualität und Nachhaltigkeit. Diese stehen bei dem veganen Eis-Label immer an erster Stelle. Die vier Veganista x SPAR Sorten haben nicht nur wunderbare innere Werte, sondern überzeugen auch von außen. Susanna und Cecilia haben auch bei der Verpackung einen Schritt weitergedacht: Die Eis-Box ist biologisch abbaubar!

NEUGIERIG GEWORDEN? DA GIBT’S NOCH MEHR!

Ob feinstes Schokoeis mit Kiss the Cookie, Träumen auf Wolke 7 mit Nuts about you oder fruchtiges Erdbeervergnügen mit Strawberrytella: Dem Frühling steht dank den genüsslichen Veganista-Sorten nichts mehr im Weg!
NEU 10.03.2021 VEGANISTA

VEGANER VEGANISTA-ZAUBER JETZT AUCH BEI SPAR:

VEGANISTA-EIS KANN DANK DER NEUEN SPAR-KOOPERATION JETZT AUCH ÜBERALL IN ÖSTERREICH GENOSSEN WERDEN!
Hier gehts zum Bildmaterial!
PRESSEMATERIAL FINDEN SIE IM:
 SISTER ACT PRESSCENTER

Seit 8 Jahren steht Veganista für ehrliches, 100% veganes Eis und überzeugt mit seinen innovativen Sorten nicht nur vegane Eisliebhaber. Jetzt ist es Zeit, dass ganz Österreich die genüsslichen Eissorten der Veganista-Schwestern probieren kann: Vier köstliche Veganista-Eissorten sind nun auch in allen SPAR-Kühlregalen erhältlich!


Der Frühling naht und die Eissaison steht auch vor der Tür. Zum perfekten Warmwetter-Auftakt gibt es nun die köstlichen veganen Eissorten des erfolgreichen Wiener Eis-Labels Veganista in allen SPAR-Filialen in Österreich zu kaufen. So kann man sich bestes veganes Eis mit 0% künstlichen Zusatzstoffen und 100% Geschmack überall schmecken lassen.

VEGANER GENUSS OHNE SCHLECHTES GEWISSEN FÜR GANZ ÖSTERREICH!
Endlich sind dem veganen Eis-Traum keine Grenzen mehr gesetzt: Mit einem einfachen Griff ins Kühlregal kann man sich jetzt in ganz Österreich sein eigenes Eis-Paradies schaffen – guilt-free! Vier verschiedene Veganista-Sorten (je 5,99 Euro) sind seit Februar 2021 in allen SPAR-Filialen erhältlich, damit auch wirklich jeder ehrlich-herrliches veganes Eis von bester Qualität genießen kann. Ein weiterer Pluspunkt: Die Verpackung ist biologisch abbaubar!

Die Veganista Gründer-Schwestern freuen sich über eine erfolgreiche Zusammenarbeit: „Wir von Veganista freuen uns sehr, mit SPAR zusammen zu arbeiten. SPAR hat bereits langjährige Erfahrung und eindrucksvolle Erfolge in der Förderung junger und aufstrebender Unternehmen vorzuweisen. Zusammen wollen wir nun das Beste, vegane Eis nach ganz Österreich bringen“, so Cecilia Havmöller.

„Das trendige, vegane Eis von Veganista passt perfekt in das Sortiment von ‚Young & Urban by SPAR‘. Seit April 2018 fördert SPAR kreative Start-ups und ihre Produktinnovationen und ermöglicht diesen österreichweit durchzustarten. Wir freuen uns, unseren Kundinnen und Kunden so die neuesten Food-Trends, wie das Eis von Veganista, anbieten zu können“, berichtet SPAR Vorstandsdirektor Mag. Markus Kaser erfreut über die Zusammenarbeit mit Veganista.

DIE SORTEN.
Lust auf eine Kugel Strawberrytella? Das vegane Erdbeercremeeis mit Stracciatella-Schokostückchen lässt die Frühlingsgefühle aufblühen und weckt einen aus dem Winterschlaf. Verfeinert wird das Veganista-Special mit Sojadrink und Kokosmilch – laktosefrei, versteht sich!

Let’s Kiss the Cookie: Cecilia und Susanna haben mit ihrer Schokoladensorte mit super-crunchy, schokoladigen Cookiestückchen intensiven Schoko-Genuss vom Feinsten kreiert. Auch diese Sorte basiert auf Sojadrink und Kokosmilch. 

Dein Date mit etwas ganz Besonderem überraschen? Wie wäre es mit einer Kugel Nuts about you: Cremiges Erdnussbuttereis mit 100%igem Erdnussmus, Karamellsauce und gesalzenen Erdnüssen auf Soja-Kokosmilch-Basis.

Fudge Off! Dieses köstliche Hafer-Kokos-Cremeeis überzeugt mit Schokofudgesauce und gehackten Haselnüssen. Mit Haferdrink und Kokosmilch angerührt ist diese Veganista-Sorte sogar sojafrei!

PIONIERINNEN DER NEUEN EISZEIT.
Die Idee eines veganen Eissalons kam den beiden Schwestern und Gründerinnen Cecilia Havmöller und Susanna Paller aus der eigenen Not heraus:

„Meine Schwester und ich sind nun seit über 20 Jahren vegan. Die Suche nach einem Eis, das wir auch essen können, war für uns immer eine Herausforderung. Das Einzige, das wir bekommen haben, war Zitronensorbet, aber das konnten wir nach einer Zeit dann nicht mehr sehen“, erzählt Cecilia.

„Unser Grundgedanke war: Wenn es keiner macht, dann nehmen wir das einfach selbst in die Hand“, ergänzt Susanna.

Der Eis-Traum wird für die beiden Geschwister 2013 Wirklichkeit: 8 Jahre später können die Eis-Pionierinnen stolz auf elf Filialen in Wien und eine im burgenländischen Parndorf blicken. Mittlerweile sind die beiden Schwestern absolute Eisspezialistinnen: Insgesamt über 400 verschiedene Sorten haben Cecilia und Susanna bereits kreiert. So können auch Stammkunden beim regelmäßigen Besuch bei Veganista immer wieder Neues entdecken. Mit glühender Leidenschaft für Eis und einer Vorliebe für extravagante Sorten, haben sie die Eiswelt in Wien bereits maßgeblich verändert. Neben allerhöchsten Qualitätsstandards gehören für die beiden Schwestern vor allem auch Kreativität und Spaß an der Arbeit dazu – und das schmeckt man!

DIE VEGANISTA-FORMEL: VEGAN AUS HERZENSSACHE
Das Besondere an Veganista? Alle köstlichen Eissorten sind zu 100% vegan undwerden direkt im schönen Wien produziert. Die diversen Eissorten von Cecilia und Susanna sind aber nicht nur für Veganer auf Platz 1. Auch anfängliche Vegan-Skeptiker können die beiden Gründerinnen mittlerweile zu regelmäßigen Kunden zählen. Das Geheimnis: Handarbeit, langjährige Erfahrung und jede Menge Liebe zum Eis!

Herrlich ehrlich: Veganista überzeugt mit purem natürlichem Geschmack und Produkten von höchster Qualität. Im Gegensatz zu herkömmlichen Eissalons verzichten die leidenschaftlichen Eis-Macherinnen gänzlich auf künstliche Zusatzstoffe, Fertigpulver und künstliche Aromastoffe.
Die Verwendung von Bio-Produkten ist den Veganista-Schwestern ebenfalls ein wichtiges Anliegen: Circa 80% im Veganista Eis-Paradies ist BIO! Mit der Verwendung regionaler Produkte werden auch Transportwege abgekürzt, was ultimative Frische garantiert und auch der Umwelt Gutes tut.
NEU 11.02.2021 VEGANISTA

VEGANER EIS-TRAUM AM VALENTINSTAG.

MIT BAYWATCH IN DIE EISSAISON: VEGANISTA ÖFFNET AM 14. FEBRUAR MIT EINEM SPECIAL EVENT ERNEUT SEINE TÜREN.
Veganista: VEGANER EIS-TRAUM AM VALENTINSTAG.
PRESSEMATERIAL FINDEN SIE IM:
 SISTER ACT PRESSCENTER

VEGANER EIS-TRAUM AM VALENTINSTAG.
MIT BAYWATCH IN DIE EISSAISON: VEGANISTA ÖFFNET AM 14. FEBRUAR MIT EINEM SPECIAL EVENT ERNEUT SEINE TÜREN.

Auch schon wintermüde? Das Wiener Eis-Label Veganista steht wieder in den Startlöchern: Nach der jährlichen Winterpause leiten die Gründerinnen und Schwestern Cecilia Havmöller und Susanna Paller pünktlich zum Fest der Liebe am 14. Februar in ihrer Filiale im 7. Bezirk mit köstlichen neuen veganen Eissorten den Frühling ein. Seit 8 Jahren steht Veganista für ehrliches, 100% veganes Eis und überzeugt mit seinen innovativen Sorten nicht nur vegane Eisliebhaber.

► EISBRECHER GESUCHT?

Wie besser den Valentinstag einleiten als mit dem ersten Eis der Saison! Egal ob mit Date oder ohne, jeder ist willkommen: Mit speziell für den Valentinstag neu kreierten veganen Eissorten nach dem Motto „Looking for Freedom“ öffnet Veganista seine erste Filiale im 7. Bezirk nach der Winterpause. Dem perfekten Start in den Valentinstag steht nichts mehr im Weg!
Lust auf eine Kugel „Don't Hazel The Hoff“ oder eine Rettungskugel von Malibu? Auch ein Becher „Crazy for you“ lässt sich bei einem romantischen Date wunderbar genießen.
Bereit für etwas Neues? Für Experimentierlustige haben die innovativen Veganista-Gründerinnen Cecilia und Susanna den KITT Inbetwiener entwickelt, ein Eis-Sandwich mit schwarzem Kokoskeks, Himbeereis und einem Nougatkern. Ebenfalls nur am Valentinstag erhältlich: Der Veganista Rettungsring, ein gefüllter Donut mit verschiedenen Toppings und Saucen. Wählen kann man zwischen köstlicher Schoko-, Himbeer- oder Mangosauce. Für den final touch: Kokosflocken, Cookies oder feine Mandelblättchen. Wer könnte da widerstehen?

KITT Inbetwiener: EUR 7,50
Veganista Rettungsring: EUR 7,50

► READY STEADY BAYWATCH

Die speziellen Baywatch-Sorten sind ausschließlich am Valentinstag, am 14. Februar, von 12:00 - 19:00 in der Veganista-Filiale in der Neustiftgasse 23 im wunderschönen 7. Bezirk erhältlich. Auf die Covid- 19-Verordnung wird natürlich Rücksicht genommen! In den kommenden Wochen werden nach und nach auch alle weiteren Filialen geöffnet, um dem Eisvergnügen keine Grenzen zu setzen.
Alle Einträge wurden geladen.