NEU 11.10.2021 VEGANISTA

VEGANER WINTER(EIS-)TRAUM:

ALL I WANT FOR CHRISTMAS IS VEGANISTA. MIT DEN HERRLICH-EHRLICHEN X-MAS SORTEN DIE WEIHNACHTSZEIT GENIESSEN.
Hier gehts zum Bildmaterial!
PRESSEMATERIAL FINDEN SIE IM:
 SISTER ACT PRESSCENTER

THE VEGAN TASTE OF CHRISTMAS: Veganista sorgt mit kreativen Winter-Kreationen für eine verführerische Weihnachtszeit. Die beiden Gründerinnen Cecilia und Susanna verzaubern die klassischen Weihnachtsnaschereien in ehrliches, zu 100 Prozent veganes Eis und versüßen den Winter mit außergewöhnlichen Sorten wie „Vanillekipferl“, „Mele Kalikimaka“ oder „Spekulatius“. Für ein perfektes Weihnachtsdessert, ganz ohne schlechtes Gewissen.

ZUM WEIHNACHTSFEST, DAS IST GANZ KLAR, GEHÖREN VANILLEKIPFERL JEDES JAHR.

Die gemütliche Jahreszeit steht vor der Tür und die besinnliche vorweihnachtliche Stimmung kommt auf. Damit klopft auch das süße Verlangen nach frisch gebackenen Vanillekipferl an. Diese halbmondförmigen Kipferl sind ein absolutes Muss und ein Klassiker in der kalten Jahreszeit. Die Veganista Gründerinnen Cecilia und Susanna stillen nicht nur dieses Verlangen, sondern sorgen mit ihrem cremigen Vanille Eis inklusive selbstgemachten Vanillekipferl-Stückchen für eine wahre und vegane geschmackliche Reise.

SPEKTAKULÄR: SPEKULATIUS, OH SPEKULATIUS.

Alle Jahre wieder ein beliebter Favorit in der Weihnachtszeit: Spekulatiuskekse. Der einzigartige, würzige Geschmack nach Kardamom, Zimt, Nelken und Muskatnuss ist aus der Vorweihnachtszeit nicht wegzudenken. Für alle Spekulatius-Fans kreierte Veganista ein himmlisches Creme-Eis mit Spekulatius-Kekstücken und versetzt so Groß und Klein in Weihnachtsstimmung.

ALL TIME X-MAS CLASSIC: LEBKUCHEN.

Denkt man an die Weihnachtszeit, entfaltet sich direkt der Duft von Omas frisch gebackenen Lebkuchen in der Nase. Lebkuchen gehört zu Adventszeit einfach dazu. Der Meinung sind auch die beiden Eis-Königinnen Cecilia und Susanna und verwandeln daher den Weihnachtsklassiker in ein traumhaftes veganes Creme-Eis auf Basis von Hafermilch, welches mit einer herzhaften, selbstgemachten Lebkuchen Gewürzmischung verfeinert wird.

NUTS ABOUT: „TOASTED COCONUT & CANDIED NUTS”.

Was gibt es schöneres, als in der Vorweihnachtszeit durch den Adventsmarkt zu schlendern und gebrannte Nüsse zu naschen. Wer nicht genug von der behaglichen Adventsmarkt-Stimmung bekommt, kann sich diese nun auch bei Veganista „to-go“ holen. Die Veganista X-Mas Sorte „Toasted Coconut & Candied Nuts“ verführt mit ihren getoasteten Kokosflocken und kandierten Nüssen auf Kokos-Eis Basis alle Nussliebhaber.

EINEN BESINNLICHEN ADVENT UND „MELE KALIKIMAKA“.

Mele Kalikimaka bedeutet auf hawaiianisch nichts anderes als "Frohe Weihnachten". Mit der saisonalen Sorte „Mele Kalikimaka“ wollen die Veganista-Schwestern Cecilia und Susanna das fröhliche, hawaiianische Lebensgefühle versprühen und eine besinnliche Adventszeit einläuten. Das Kokos-Eis mit Brownie-Stückchen, Cranberry Sauce und Mandelblättchen versprüht eine fröhliche Weihnachtsstimmung und sorgt für einen weihnachtlichen Gaumen.

FRESH CHRISTMAS WITH „SATSUMA“.

Die Satsuma ist eine aus Südjapan stammende Zitruspflanze und wird in Europa oft liebevoll als „kernlose Mandarinen“ bezeichnet. Die kleine, runde, süße Frucht ist wohl das typische Winterobst schlechthin und darf zu Weihnachten in keinem Obstkorb fehlen. Alle die es fruchtig mögen, beschert das herrlich leichte und erfrischende „Satsuma“ Sorbet besondere Genussmomente in der gemütlichen Jahreszeit.

I AM DREAMING OF A „WHITE CHRISTMAS”.

Der Zauber von weißen Weihnachten ist etwas ganz Besonderes. Das einzigartige Gefühl von Schneefall an Heiligabend gibt es bei Veganista nun auch zum Naschen. Die köstliche Weihnachtssorte „White Christmas“ aus weißer Schokolade mit Minzöl verzaubert heuer mit der speziellen Kombination alle Geschmacksnerven.

A „TASTE OF CHRISTMAS“.

Das perfekte Weihnachtsdessert heißt dieses Jahr „Taste of Christmas“. Wonach schmeckt Weihnachten? Die Eis-Pioniere Cecilia und Susanna beantworten diese Frage ganz klar: nach einer feinen Mischung aus Muskat, Kurkuma und Datteln. Mit ihrer saisonalen Sorte „Taste of Christmas“ sind sinnlich Momente garantiert.
NEU 15.09.2021 VEGANISTA

ICE CREAM ALL YEAR LONG:

VEGANISTA‘S SAISONALE SORTEN VERSÜSSEN DEN START IN DIE KÜHLE JAHRESZEIT.
Hier gehts zum Bildmaterial!
PRESSEMATERIAL FINDEN SIE IM:
 SISTER ACT PRESSCENTER

Wenn die Blätter wieder von den Bäumen fallen und die Welt in Goldtönen erstrahlt, begrüßt man die kühle Jahreszeit am besten mit Eis. Veganista‘s saisonale Eiskreationen sorgen für einen süßen und zu 100 Prozent veganen Start in die cozy Saison. Und alle Ice-Cream-Lovers können jetzt durchatmen: Denn bei Veganista ist der Abschied vom Sommer nicht mit dem Ende der Eissaison gleichzusetzten. In allen Veganista Filialen kann man herrlich-ehrliches veganes Eis das ganze Jahr lang genießen.

OH DU CREMIGE, KÜHLE MARONI.

Die Tage werden nicht nur wieder kürzer und kälter, sondern auch die Blätter erstrahlen in bunten Farben. Dies kann nur eines bedeuten, die herbstliche Jahreszeit ist eingekehrt – und damit auch die Maroni-Zeit. Denkt man an die goldene Jahreszeit, entfaltet sich direkt der Duft von heißen Maroni in der Nase. Für viele sind die leckeren Esskastanien nicht aus dem Herbst und Winter wegzudenken. Das gilt auch für die beiden Pionierinnen der Eiszeit, die sich in der kälteren Saison am liebsten jeden Tag an frischen Maroni erfreuen. Daher zählt diese Sorte seit Jahren zu den Veganista Must-Haves und Bestsellern im Herbst und auch zu den Favoriten der Veganista Gründerinnen und Schwestern Cecilia und Susanna.

PUMPKIN SPICE AND EVERYTHING NICE.

Achtung: Heißer Herbst mit Veganista´s Pumpkin Spice. Die Gewürzmischung verfeinert das beliebte Herbstgemüse für die kältere Jahreszeit mit feurig-köstlichen Aromen. Wertvolle Zutaten wie Zimt, Nelke, Ingwer und Muskat sorgen nicht nur für ein angenehm behagliches Gefühl, sondern auch für eine würzige Geschmacksexplosion. Der Hype um Pumpkin Spice, vor allem in Form von Tee und Kuchen, erreicht Dank den veganen Eis-Pionierinnen Cecilia und Susanna ein neues Geschmackslevel. Bei Veganista ist die „sweet and spicy“-Gewürzmischung nun auch als Eis Sorte erhältlich.

CHAI UP YOUR ICE.

Die aus Indien stammende Gewürzmischung Chai vereint alle typisch herbstlichen Gewürze und sorgt beim Genuss für ein angenehm wärmendes Gefühl von innen. Chai Tee ist das beliebteste Getränk Indiens und mittlerweile ist das Trendgetränk mit heilender Wirkung auch aus Europa nicht mehr wegzudenken. Ebenso die Veganista Sisters schwören darauf und zauberten aus den Zutaten Zimt, Nelken, Sternanis, Ingwer, Piment und Muskat eine eigene Chai-Mischung und Eis Sorte. Diese kombiniert mit Sojacreme Eis schafft einen angenehm scharfen Herbst-Heaven.

ZERQUETSCHTE ZWESCHTGEN, AM BESTEN IM EIS.

Das Saison-Obst im Herbst ist definitiv die geliebte Zwetschge. Die süße, bläulich-lila-färbige Frucht gibt es in der goldenen Jahreszeit in Hülle und Fülle. Für alle Genießer, die es gerne fruchtig mögen, versüßt das herrlich leichte Zwetschgen Sorbet von Veganista nun den Herbst.

THE PERFECT ICE MATCH: VANILLE UMHÜLLT VON ZWETSCHGEN-RÖSTER.

Ein weiterer Favorit und Besteller von Cecilia und Susanna: Vanille mit selbstgemachtem Zwetschgenröster. Für Susanna ist der Zwetschgenröster einfach ein absolutes Muss im Herbst und Winter. Daher war es nur eine Frage der Zeit, bis sich die perfekte Kombination an Zutaten gefunden hatte. Violá hier ist sie, hergestellt mit einer Extraportion an Liebe: Vanilleeis veredelt mit hausgemachtem Zwetschgenröster verpasst dem Herbst und Winter einen geschmacklichen Zauber zum Genießen.
NEU 16.08.2021 VEGANISTA

VEGANER HOCHGENUSS:

DIE ZUGLEICH FRUCHTIGE UND SCHOKOLADIGE EIS SORTE „STRAWBERRYTELLA“ SORGT DANK DER VEGANISTA X SPAR-KOOPERATION FÜR EINEN HEAVEN-ON-EARTH MOMENT ZUHAUSE.
Hier gehts zum Bildmaterial!
PRESSEMATERIAL FINDEN SIE IM:
 SISTER ACT PRESSCENTER

Lieber cremig schokoladig oder erfrischend fruchtig? Dank des Veganista-Neulings auf Soja- und Kokos-Basis „Strawberrytella“ muss man sich nicht mehr entscheiden. Diese Sorte vereint das Beste aus beiden Welten: Der Geschmack von fruchtigen Erdbeercremeeis mit verführerischen Stracciatella Schokostückchen sorgen für ein himmlisches Geschmackserlebnis. Und das Beste daran, „Strawberrytella“ ist für alle in ganz Österreich im SPAR ums Eck erhältlich.

EHRLICHES HERRLICHES EIS FÜR ALLE.

Veganista
verwöhnt alle Eisliebhaber seit 2013 jede Woche aufs Neue mit neuen außergewöhnlichen Kreationen in den zwölf Standorten in Wien und Burgenland. Seit Frühling 2021 sind vier verschiedene herrlich-ehrliche Eis Sorten (je 5,99 Euro) in jeder SPAR-Filiale in ganz Österreich erhältlich.

Für all jene, die sich nicht zwischen fruchtig und schokoladig entscheiden können, ist die vielseitige Eis Sorte „Strawberrytella“ der Veganista x SPAR-Kooperation genau die richtige Wahl. Das locker, fruchtige Erdbeercremeeis mit knackigen Stracciatella Schokostückchen auf Soja-Kokosmilch-Basis lässt nicht nur vegane Herzen höherschlagen.

EIN HOCHGENUSS OHNE KOMPROMISSE.

Für die Gründer-Schwestern Cecilia Havmöller und Susanna Paller sind künstliche Zusatzstoffe, künstliche Aromen, Fertigmischungen sowie Eispulver ein No-Go. Stattdessen kommen bei Veganista ausschließlich natürliche- und regionale Zutaten sowie Bio-Produkte in den biologisch abbaubaren Cup. Auch auf weißen Zucker wird bei der Herstellung der zu 100% veganen Köstlichkeiten verzichtet. Doch eines steht fest: Trotz der gesunden und nachhaltigen Alternativen, geht Veganista keinen Kompromiss ein, wenn es um den Genuss geht.

WAS DAS HERZ BEGEHRT.

Was auch immer das Herz begehrt, ob cremiges Schokoeis „Kiss the Cookie“, verführerisches Erdnussbuttereis „Nuts about you“, klassisches Hafer-Kokos-Cremeeis „Fudge off“ oder fruchtiges Erdbeercremeeis mit Stracciatella Schokostückchen „Stawberrytella", bei der Veganista x SPAR-Kooperation ist für jeden Geschmack, das richtige dabei.

Veganer Genuss für alle ist ein Leitsatz von Veganista. Susanna und Cecilia nehmen auch auf Feinschmecker mit Intoleranzen Rücksicht und deswegen wird das Eis ausschließlich auf Basis von Soja-, Hafer-, Kokos- oder Reismilch hergestellt.
NEU 01.07.2021 VEGANISTA

JOSEPH BROT, NENI, STAUD’S, AEIJST UND NOCH MEHR:

DIE REGIONALE EIS-WOCHE BEI VEGANISTA VERZAUBERT JEDERMAN’S GESCHMACKSNERVEN.
Hier gehts zum Bildmaterial!
PRESSEMATERIAL FINDEN SIE IM:
 SISTER ACT PRESSCENTER

Seit acht Jahren steht Veganista für ehrliches, 100% veganes Eis und überrascht immer wieder mit neuen Kreationen. Die „Regionale Woche“ bei Veganista lässt vom 5. Juli bis 11. Juli die Herzen aller Eis-Liebhaber höherschlagen. Sieben Tage, sieben neue Eissorten – alles in Zusammenarbeit mit regionalen Firmen und hochqualitativen Inhaltsstoffen aus Österreich. Alle Eissorten sind täglich in den elf Wiener Filialen erhältlich und bereit verkostet zu werden. 

MONTAG, 5.7.: JOSEPH BROT IM STANITZEL.
Aus Liebe zu Qualität und Genuss hat Josef Weghaupt im Jahre 2009 Joseph Brot gegründet – eine reine Bio Handwerksbäckerei. Den Anfang macht am Montag, den 5. Juli, die Sorte „Joseph Brot“. Ganz richtig gelesen, direkt im Veganista Eis findet man das langzeitfermentierte Sauerteigbrot. Mit zusätzlich karamellisierten Joseph Brot Croutons bekommt die Sorte den extra Crunch und einen einzigartigen Geschmack. Das Bio Joseph Brot wird in reiner Handarbeit mit den besten Bio Rohstoffen von österreichischen Bäuerinnen und Bauern hergestellt.

DIENSTAG, 6.7.: GURKE-MINZE VOM BIO FEIGENHOF.
Die Kombination von Gurke und Minze kennt man eigentlich nur im Glas, aber Veganista zaubert in Zusammenarbeit mit dem Bio Feigenhof in Simmering eine super erfrischende Eissorte für einen heißen Sommertag. Am Dienstag, den 6. Juli, kann jeder diese herrliche Sommerfrische bei Veganista probieren und sich von dieser köstlichen Sorte überzeugen lassen.

MITTWOCH, 7.7.: WEISSER MOHN VON GÖTTINGER.
Tag drei, Mittwoch, der 7. Juli und der weiße Mohn schließt sich an. Dank dem weißen Mohn bekommt das Eis einen besonders köstlichen und spannenden Geschmack. Der frisch gequetschte Mohn, den die Dessertmanufaktur Göttinger bereitstellt, verleiht dem Eis den extra feinen Schliff. Durch die Kombination mit dem Veganista Eis auf Reismilchbasis, macht der Mohn diese spannende Sorte komplett und sorgt für ein großartiges Geschmackserlebnis.

DONNERSTAG, 8.7.: STAUD’S HOLUNDER & MARILLE TO GO.
In Zusammenarbeit mit dem Wiener Traditionsunternehmen STAUD‘S hat sich Veganista einen besonders köstlichen Mix überlegt. Holunder und Marille vereint zu einem sommerlichen Eis. An Tag vier, Donnerstag, den 8. Juli, kann sommerliches Holundercremeeis in Kombination mit STAUD’S feinem Bio Marillenröster verköstigt und genossen werden.

FREITAG, 9.7.: NENI’S WELTBESTES TAHINA IM EISBECHER.
NENI‘s orientalische Weltküche trifft auf köstliches Veganista Eis. Tahina, eine Paste aus feingeriebenen Sesamkörnern wird zu einem cremigen Tahinaeis und bekommt als Topping eine süße Dattelkaramellsauce. An Tag fünf, Freitag, den 9. Juli, gibt es diese orientalisch-süße Eissorte bei Veganista zu probieren.

SAMSTAG, 10.7.: GIN GIN VON AEIJST.
Hoch die Hände, Wochenende! Nicht nur im Gin Tonic, sondern auch als Eissorte ist Gin und Limette eine herrliche Kombination. Das erfrischende Gin-Sorbet wird mit dem köstlichen Gin von Aeijst produziert und mit Limettensaft verfeinert. Am Samstag, den 10. Juli, kann die erfrischende Sorte bei Veganista probiert werden – der ideale Aperitif fürs Wochenende.

SONNTAG, 11.7.: FÜRSTENFELD IN WIEN, VON DER SCHALK MÜHLE.
Den feierlichen Abschluss macht die spannende Eissorte mit Kürbiskernöl und Hafermilch. Das Eis ist auf Hafermilchbasis und wird durch einen köstlichen Kürbiskernölswirl verfeinert. Das Bio-Kürbiskernöl der Schalk Mühle ist besonders intensiv und verleiht der Sorte den nötigen Extra-Kick. Am letzten Tag der regionalen Woche, Sonntag, den 11. Juli, ist die Sorte Kürbiskernöl bei Veganista erhältlich und bereit verköstigt zu werden.

NEU 15.06.2021 VEGANISTA

CHILLEN, GRILLEN – EIS GENIESSEN!

DAS CREMIGE ERDNUSSBUTTEREIS „NUTS ABOUT YOU“ AUS DER VEGANISTA X SPAR SELEKTION VERSÜSST ÖSTERREICH DEN SOMMER.
Hier gehts zum Bildmaterial!
PRESSEMATERIAL FINDEN SIE IM:
 SISTER ACT PRESSCENTER

CHILLEN, GRILLEN – EIS GENIESSEN! DAS CREMIGE ERDNUSSBUTTEREIS „NUTS ABOUT YOU“ AUS DER VEGANISTA X SPAR SELEKTION VERSÜSST ÖSTERREICH DEN SOMMER. 

Feinschmecker und Erdnussbutter-Fans aufgepasst: Die verführerische Veganista Eis Sorte „Nuts about you“ ist ab sofort bei Spar in ganz Österreich verfügbar. Das cremige Erdnussbuttereis lädt diesen Sommer zum Schlemmen ein. Aber Achtung, Suchtgefahr!


SUMMER IN THE CITY – STAY COOL WITH VEGANISTA.
Endlich heißt es wieder „Summer in the City“ und wie kann man einen warmen Sommertag besser verbringen als beim Grillen auf dem Balkon oder bei der Gartenparty mit Freunden? An heißen Sommertagen sorgt Veganista mit ihrer SPAR-Kooperation für die perfekte Abkühlung oder ein köstliches Dessert nach dem Grillen. Die vier delikaten Eissorten (je 5,99 Euro) gibt es in allen SPAR-Kühlregalen in ganz Österreich

Die unwiderstehliche „Nuts about you“ Eis Sorte der Veganista x SPAR-Kooperation verdreht allen Peanutbutter-Liebhabern den Kopf. Das cremige Erdnussbuttereis mit 100%igem Erdnussmus, selbstgemachter Karamellsauce und gesalzenen Erdnüssen auf Soja-Kokosmilch-Basis ist einfach ein Must-have bei allen Grill- und Gartenpartys sowie für alle Erdnussfans.

THE SECRET INGREDIENT: A BIG PORTION OF LOVE.
Das Veganista-Versprechen: Herrlich ehrliches, veganes Eis direkt aus Wien. Cecilia und Susanna bieten ihren Kunden die höchste Qualität mit 0% künstlichen Zusatzstoffen und 100% natürlichem Geschmack. Nicht nur der Gaumen wird mit dem köstlichen veganen Eis verwöhnt, sondern auch die Umwelt: Denn die leckeren Eissorten bestehen zu 80% aus Bio-Produkten und auch die Verpackung ist biologisch abbaubar. Getoppt wird das Ganze noch mit jeder Menge Liebe zum Eis!

NEVER ENOUGH ICE CREAM.
Die Eis-Pionierinnen sind bekannt für ihre innovativen und spannenden Sorten und überzeugen immer wieder aufs Neue mit kreativen Kreationen nicht nur vegane Eisliebhaber. Egal ob lieber Erdbeereis, Kokoseis, Nusseis oder Schokoladeneis - bei der Veganista x Spar-Kooperation kommt jeder auf seine Kosten. Auch Menschen mit einer Laktoseintoleranz oder Soja-Unverträglichkeit werden nicht außen vorgelassen, denn die Sorten „Straberrytella“, „Fudge Off“, „Nuts about You“ und „Kiss the Cookie“ werden mit Soja-, Hafer-, Kokos-, und Reismilch hergestellt. Ganz nach dem Motto: Ehrlich-herrliches veganes Eis von bester Qualität für Alle!
NEU 11.05.2021 VEGANISTA

SUMMER IS CALLING - I SCREAM ICECREAM!

VEGANER SCHOKOGENUSS BEI SPAR: DIE SORTE „KISS THE COOKIE“ AUS DER SPAR x VEGANISTA SELEKTION VERSÜSST GANZ ÖSTERREICH DEN START IN DEN SOMMER.
Hier gehts zum Bildmaterial!
PRESSEMATERIAL FINDEN SIE IM:
 SISTER ACT PRESSCENTER

Schokotraum vom Feinsten: Die Veganista-Gründerinnen Cecilia Havmöller und Susanna Paller haben mit einer ihrer Spezialsorten der SPAR-Kooperation „Kiss the Cookie“ das beste Geschmackserlebnis für jeden Schoko-Fan kreiert: Intensives Schokoladen-Eis trifft auf köstliche Schokocookie-Stückchen. Ob vegan oder nicht, diese Veganista-Sorte überzeugt jeden Eisliebhaber!


Wer schon gelangweilt ist, herkömmliches Vanille- oder Schokoeis im Kühlregal zu sehen, darf sich über tolle Neuigkeiten freuen. Veganista begeistert immer wieder aufs Neue mit innovativen und spannenden Sorten. Nach dem Durchbruch des veganen Eislabels in Wien und im burgenländischen Parndorf sind nun vier verschiedene Eissorten (je 5,99 Euro) auch in allen SPAR-Filialen in ganz Österreich erhältlich.

Die Sorte „Kiss the Cookie“ der Veganista x SPAR-Kooperation überzeugt mit ihrem natürlich intensiven Schoko-Geschmack. Die Schokocookie-Stückchen geben der Spezialsorte den Extra-Schoko-Kick!

EIN EIS MIT LIEBE GEMACHT: 100% VEGAN

Veganista steht vor allem für eines: Herrlich ehrliches veganes Eis! Alle Sorten sind zu 100% vegan und auch bei der Produktauswahl für die Produktion der köstlichen Sorten möchten die Veganista-Sisters Cecilia und Susanna ihren Kund*innen nur das Beste bieten. Bei der Produktion der Eissorten wird auf die Verwendung von BIO-Produkten geachtet und regionale Anbieter werden bevorzugt. Die Umwelt darf sich ebenfalls freuen, denn die Verpackung ist biologisch abbaubar!

DIVERSITY: FÜR JEDEN ETWAS DABEI!

Die Gründerinnen nehmen auch auf ihre diverse Kundschaft Rücksicht: das Eis wird mit Soja-, Hafer-, Kokos- oder Reismilch hergestellt und ist darum auch für Menschen mit Laktoseintoleranz bestens geeignet.

Die Sorten Kiss the Cookie, Strawberrytella und Nuts about you basieren auf Sojadrink und Kokosmilch. Für Eisenthusiasten mit einer Soja-Unverträglichkeit haben Susanna und Cecilia das köstliche Fudge Off kreiert: ein Hafer-Kokos-Cremeeis mit Schokofudge-Sauce und gehackten Haselnüssen. 
Weitere Meldungen laden